Westworld - Blutiger Aufstand im Comic-Con-Trailer zur 2. Staffel

23.07.2017 - 12:30 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
7
2
WestworldAbspielen
© HBO
Westworld
Bei der Comic-Con in San Diego wurde der erste Teaser-Trailer zur 2. Staffel von Westworld gezeigt und er ist voll von Blut, emanzipierten Robotern und beschwingter Musik.

Wie der Hollywood Reporter  berichtet, ist die 2. Staffel von HBOs Science-Fiction-Serie Westworld erst seit einer Woche in Produktion. Dennoch gab es bei der San Diego Comic-Con schon den ersten Teaser-Trailer zu sehen mit einigem Material aus kommenden Episoden, begleitet von Sammy Davis Jr.s I've Gotta Be Me. Passend zum emanzipierten Songtext führen auch die zum Beginn der 1. Staffel noch so unterwürfigen und friedlichen Roboter wie Dolores (Evan Rachel Wood) und Maeve (Thandie Newton) endlich ihr Eigenleben.

Westworld: Bernard vor einer Tigerleiche

Der fast zweiminütige Trailer gibt uns einen Blick auf Jeffrey Wright als Bernard, der mit fassungslosem Gesichtsausdruck eine Tigerleiche anstarrt. Maeve und Lee Sizemore (Simon Quarterman) stehen inmitten von zahlreichen blutigen Leichen in der Mesa, dem zentralen Operationsgebäude von Westworld. Dolores und Teddy (James Marsden) reiten durch den Park und erschießen Gäste, wobei Dolores Gesichtsausdruck große Zielstrebigkeit und Freude an der Tätigkeit vermuten lässt. Eine kurze Szene am Ende zeigt ebenso Ed Harris als den mysteriösen Mann in Schwarz mit blutverschmiertem Gesicht.

Westworld: Der Mann in Schwarz

Die neuen Episoden der 2. Staffel von Westworld werden erst kommendes Jahr, 2018, ihre Premiere feiern. Ein genaues Datum gibt es noch nicht. Die 1. Staffel feierte 2016 erst im Oktober ihre Premiere und war via Sky Ticket zeitgleich ebenso in Deutschland zu empfangen. Als Produzenten sind bei Westworld Staffel 2 einmal mehr Lisa Joy, J.J. Abrams und Jonathan Nolan mit dabei.

Macht euch der Trailer zur 2. Staffel Lust auf mehr Episoden von Westworld?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News