Community
Überraschende Fortsetzung

Toy Story 4 kommt, Starttermin steht fest

07.11.2014 - 09:25 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
34
4
Toy Story 3
© Walt Disney
Toy Story 3
Das Animationsstudio Walt Disney verkündete nun, dass die beliebten Spielzeuge aus der Toy-Story-Reihe in die vierte Runde gehen werden. Ursprünglich sollte nach dem dritten Teil Schluss sein, doch die Macher entschieden sich überraschend anders.

2010 war das bisher letzte Mal, dass Spielzeug-Cowboy Woody, Buzz Lightyear oder der Dinosaurier Rex in Toy Story 3 unsere Herzen im Sturm eroberten. Eigentlich sollte die Reihe damit ihr Ende finden, wie die Macher immer wieder betonten. The Hollywood Reporter  verkündete nun jedoch, dass mit Toy Story 4 eine weitere Fortsetzung geplant sei, die im Juni 2017 in die Kinos kommen soll. Die Regie wird dabei wieder John Lasseter übernehmen, der bereits die ersten beiden Teile inszenierte.

Mehr: Pixar-Filme, die uns in den nächsten Jahren erwarten

Die Idee zu Toy Story 4 stammt von Lasseter selbst sowie von seinen Kollegen Andrew Stanton, Pete Docter und Lee Unkrich, die allesamt nicht nur für die drei Toy-Story-Filme verantwortlich waren, sondern auch andere Animations-Hits wie Findet Nemo, Die Monster AG oder Oben realisierten. Warum nun doch ein vierter Toy-Story-Film kommen soll, verriet John Lasseter in einem Statement:

Wir lieben diese Charaktere so sehr, sie sind wie eine Familie für uns. (...) Toy Story 3 ließ Woodys und Buzz' Geschichte mit Andy so perfekt enden, dass wir eine lange Zeit nicht darüber sprachen, einen weiteren Toy-Story-Film zu machen. Aber als Andrew, Pete, Lee und mir diese neue Idee kam, konnte ich nicht mehr aufhören, darüber nachzudenken. Es war so aufregend für mich, dass ich wusste, wir müssen diesen Film machen - und ich wollte dabei selbst Regie führen.

Interessante Verpflichtungen sind Rashida Jones und Will McCormack, die am Drehbuch mitarbeiten sollen. Die beiden sorgten mit ihrem gemeinsamen Skript zu der Liebeskomödie Celeste & Jesse für Aufsehen und könnten neuen Schwung in das Franchise bringen. Ein weiterer Grund, dass Toy Story 4 nun doch kommen wird, ist sicherlich auch der immense Erfolg der bisherigen Trilogie, die weltweit insgesamt 1,94 Milliarden Dollar einspielte.

Was haltet ihr von einem weiteren Toy-Story-Film?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News