Marvel-Kracher: Deswegen musste die Nacktszene mit Chris Hemsworth unbedingt in Thor 4

23.06.2022 - 08:30 UhrVor 5 Tagen aktualisiert
8
0
Thor: Love and Thunder - Teaser Trailer (Deutsch) HD
1:29
Thor 4: Love and ThunderAbspielen
© Disney
Thor 4: Love and Thunder
Thor 4: Love and Thunder wartet mit einer Nacktszene auf, wie es sie im MCU noch nie zuvor gegeben hat. Nun spricht Regisseur Taika Waititi über den großen Chris Hemsworth-Moment.

Vor wenigen Tagen hat Thor 4: Love and Thunder eine offizielle Altersfreigabe (PG-13) in den USA erhalten. Diese unterschiedet sich nicht von den meisten anderen Marvel-Filmen, wartet in ihrer Begründung aber mit einer Besonderheit auf: Der neue MCU-Blockbuster besitzt Szenen, in denen es zu "partieller Nacktheit" kommt.

Thor 4 schreibt damit MCU-Geschichte. Das Disney-Franchise ist kaum für erotische Untertöne bekannt. Der entscheidende Moment, der für die partielle Nacktheit in Thor 4 verantwortlich ist, dürfte bereits bekannt sein: Im Trailer reißt Zeus (Russell Crowe) dem Donnergott (Chris Hemsworth) beim Verhör sein Gewand von den Rippen.

Marvel-Novum: Taika Waititi über die große Nacktszene mit Chris Hemsworth in Thor 4

Im Interview mit Comic Book  hat sich Regisseur Taika Waititi nun dazu geäußert. Offenbar handelt es sich bei der Nacktszene um eine Idee, die bereits in der allerersten Drehbuchfassung von Thor 4 enthalten war.

Wir alle wussten schon sehr früh, dass wir [die Nacktszene] umsetzen wollten. Das war eigentlich schon im ersten Entwurf des Drehbuchs und Chris [Hemsworth] war auch an Bord. Wenn du einen Körper wie Chris hast, dann ... du weißt schon.

Waititi war es ein aufrichtiges Anliegen, Chris Hemsworth mit der Welt zu teilen.

[Chris Hemsworth] hat es verstanden. Es ist nur gerecht so. Es wäre ein Versäumnis, es nicht zu zeigen. Es wäre ein Verbrechen gegen die Menschheit. Man muss sich um die Masse kümmern.

Hier könnt ihr den neuen Thor-Trailer schauen:

Thor: Love and Thunder - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Nun sind wir gespannt, wie der Moment im fertigen Film wirkt. Thors Körper wurde in der vergangenen Dekade auf unterschiedlichstes Weise im MCU in Szene gesetzt. Vom Sixpack bis zum Bierbauch war alles dabei. Somit könnte auch Thor 4 zum Anstoß für eine interessante Diskussion über Körperbilder in Superheldenfilmen werden.

Thor 4: Love and Thunder startet am 6. Juli 2022 im Kino.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie steht ihr zu Chris Hemsworths Nacktheit in Thor 4: Love and Thunder?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News