Rekord weg: Indie-Film schlägt Avengers: Endgame

Avengers: Endgame verliert Rekord
© Disney
Avengers: Endgame verliert Rekord
Moviepilot Team
ReginaSinger Regina Singer
folgen
du folgst
entfolgen
Volontärin bei Moviepilot. Sozialisiert von Pippi Langstrumpf und 90er Jahre Anime. Immer auf der Suche nach packender, lustiger, schöner Filmmusik.

Avengers 4: Endgame sahnte dieses Jahr viele Rekorde ab: Höchstes Einspielergebnis am Starttag (157,5 Millionen Dollar), höchstes Einspielergebnis am ersten Wochenende (357, 1 Millionen Dollar) und höchstes Einspielergebnis in Nordamerika (852,3 Millionen Dollar).

Das klingt nach viel und ist auch viel. Doch der Indie-Film The Farewell hat sich nun einen Rekord geschnappt.

Avengers: Engame hat einen Rekord weniger

Bisher hatte der Marvel-Blockbuster mit 76.601 Dollar auch das höchste durchschnittliche Einspielergebnis pro Filmtheater am Startwochenende 2019. Doch das ist nun vorbei. The Farewell hat diese Zahl übertroffen.

Durchschnittlich sahnte Lulu Wangs Werk nämlich 88.916 Dollar ab, wie sich den Zahlen von Box Office Mojo entnehmen lässt. Und das, obwohl er nur in vier Kinos in Nordamerika lief. Dort waren die Tickets wohl aber anscheinend restlos ausverkauft, wodurch die hohe Summe zustande kommt. Zum Vergleich: Avengers 4 wurde in über 4.000 Lichtspielhäusern gezeigt.

Das ist The Farewell

In The Farewell reist die in China geborene Billi (Awkwafina) widerwillig in ihre Heimat Changchun, um dort ihre Oma Nai-Nai (Shuzhen Zhao) zu besuchen, die todkrank ist und nur noch wenige Wochen zu leben hat. Die Matriarchin weiß allerdings noch nichts von ihrem Schicksal, weil ihre Familie es ihr verschweigt und ihr stattdessen wundervolle letzte Lebenstage bescheren möchte. Ein Umstand, den Billi nicht befürwortet…

Auf der Kritikensammelseite Rotten Tomatoes erhält die Dramedy von Lulu Wang bisher ausschließlich gute Bewertungen. Von 110 Kritiken sind 100 Prozent positiv. So schreibt die Seattle Times zum Beispiel: "Dieser Film bringt ein Wunder zustande: Er bricht dein Herz und lässt dich glücklich zurück."

The Farewell ist kein Konkurrent für Marvel

The Farewell startete in den USA am 12.07.2019. Wann der Film nach Deutschland kommt, ist leider noch nicht bekannt. Wir dürfen aber gespannt sein, ob er auch hierzulande ein Publikum findet.

Der Trailer für The Farewell:

Selbstverständlich ist The Farewell aber zu klein, um Avengers: Endgame weitere Rekorde wegzuschnappen.

Avengers: Endgame ist dem nächsten Kino-Rekord ganz nah und könnte bald James Camerons Avatar als kommerziell erfolgreichster Film überhaupt übertrumpfen. Allerdings müssten noch einige mehr Tickets für das Marvel-Spektakel gelöst werden …

Habt ihr jetzt Lust bekommen auf The Farewell?

Moviepilot Team
ReginaSinger Regina Singer
folgen
du folgst
entfolgen
Volontärin bei Moviepilot. Sozialisiert von Pippi Langstrumpf und 90er Jahre Anime. Immer auf der Suche nach packender, lustiger, schöner Filmmusik.
Deine Meinung zum Artikel Rekord weg: Indie-Film schlägt Avengers: Endgame
64a2ad6abb56424dab8e975f009e8ce8