Phantastische Tierwesen 2: Seht das erste Bild mit dem jungen Newt in Hogwarts

12.07.2018 - 19:45 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
Phantastische Tierwesen: Newt mit KofferWarner Bros.
1
0
Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen hat ein erstes Bild von Newt als jungem Hogwarts-Schüler veröffentlicht, dem ein skeptisch dreinblickender Jude Law als Dumbledore zur Seite steht.

Nachdem wir diese Woche für Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen gerade erst ein neues Bild von Newt mit Koffer zu Gesicht bekommen haben, wartet Entertainment Weekly  nun mit einem weiteren Zauberstück auf: Ein Szenenbild zeigt uns erstmals Newt Scamander in jungen Jahren, der statt von Eddie Redmayne hier von Joshua Shea gespielt wird. Es ist schon länger bekannt, dass Teil 2 mit Rückblenden in die Vergangenheit (sowohl von Dumbledore als auch von Newt) aufwarten wird. Nachdem schon der erste Trailer die Hogwarts-Nostalgie aller Harry Potter-Fans aufleben ließ, kann dieses Bild das definitiv wiederholen.

Phantastische Tierwesen 2-Bild führt Dumbledore und Newt zurück nach Hogwarts

Das neue Bild zeigt Professor Albus Dumbledore (Jude Law) neben dem jungen Newt in einem Klassenzimmer. Newt trägt Hufflepuff-Farben und hat seinen Zauberstab erhoben. Hinter ihnen drückt sich der Rest der Schüler herum. So wie sie aufgereiht dastehen, liegt für alle Harry Potter und der Gefangene von Askaban-Kenner die Vermutung nicht fern, dass die Klasse hier die Konfrontation mit einem Irrwicht übt, zumal die lachenden Zuschauer erster Szenen der Fortsetzung bereits eine ähnliche Szene inklusive Newts größter Angst beschrieben hatten. (Wir erinnern uns: Das phantastische Tierwesen des Irrwichts verwandelt sich in das, was der Zauberer, dem er begegnet, am meisten fürchtet.)

Phantastische Tierwesen 2: Dumbledore mit jungem Newt

Dumbledore blickt Newt zur Linken etwas skeptisch drein. Die Füße des am oberen Bildrandes angeschnittenen, hängenden Skeletts deuten darauf hin, dass wir uns im Klassenzimmer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste befinden könnten. Warum der von J.K. Rowling früher eigentlich als Lehrer für Verwandlung identifizierte Dumbledore hier dieses Fach von Lockart, Lupin und Co. unterrichten sollte, bleibt aber weiter ein Rätsel. Alles weitere zu Phantastische Tierwesen 2 wird dann hoffentlich zum deutschen Kinostart am 15.11.2018 geklärt.

Gefällt euch, was ihr auf dem neuen Phantastische Tierwesen 2-Bild seht?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News