Once Upon a Time in Hollywood: Die beliebteste Tarantino-Figur neu bei Netflix

19.08.2019 - 19:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
1
1
Christoph Waltz in Inglourious Basterds
© Universal/Netflix
Christoph Waltz in Inglourious Basterds
Netflix bietet im August einige Film-Highlights. Zum Start von Once Upon a Time in Hollywood hat es auch die beliebteste Figur der Tarantino-Filme auf das Streamingportal geschafft.

Seit dem 15.08.2019 läuft mit Once Upon a Time ... in Hollywood der neunte Film der Regie-Ikone Quentin Tarantino in den deutschen Kinos. Für einen Tarantino-Abend mit einem seiner Kultfilme müsst ihr allerdings nicht länger in die Lichtspielhäuser laufen.

Auf Netflix steht seit wenigen Tagen mit Inglourious Basterds seine verdrehte Version des Zweiten Weltkriegs als Rachegeschichte zum Streamen bereit. Basterds kann durchweg mit einer hochkarätigen Besetzung überzeugen, nicht zuletzt auch durch die Oscar prämierte Performance von Christoph Waltz.

Hans Landa - Die beliebteste Tarantino-Figur bei Netflix

Der österreichische Ausnahmekünstler erhielt für seine Darstellung des Nazi-Oberst Hans Landa völlig verdient seinen ersten Oscar als Bester Nebendarsteller und zugleich den ersten von zwei Oscars in einem Tarantino-Film.

Auch in der Moviepilot-Community genießt der Charakterdarsteller ein hohes Ansehen. In unserer jüngst zu Ende gegangenen Umfrage über die beliebteste Tarantino-Figur konntet ihr aus insgesamt 80 Figuren wählen.

Christoph Waltz als Hans Landa in Inglourious Basterds

Im Finale gegenüber standen sich schließlich Hans Landa sowie der aus Django Unchained bekannte Dr. King Schultz - beide gespielt von Christoph Waltz. Mit 58% der Stimmen entschied die Basterds-Figur gegenüber dem Kopfgeldjäger das Rennen für sich.

Darum geht's in Inglourious Basterds

Zweiter Weltkrieg: Frankreich ist von den Nazis besetzt. Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) wird Zeugin, wie Nazi-Oberst Hans Landa ihre Familie brutal hinrichten lässt. Nur in letzter Sekunde gelingt es ihr, nach Paris zu fliehen und sich als Kinobesitzerin eine neue Existenz aufzubauen.

Offizier Aldo Raine (Brad Pitt) stellt derweil eine Elitetruppe jüdischer Soldaten zusammen, um gezielte Vergeltungsschläge gegen die Nazis durchzuführen. Schnell erarbeiten sie sich einen gewissen Ruf bei den Deutschen und werden fortan als "Die Bastarde" bezeichnet.

Schließlich schmieden sie den Plan, das ultimative Ziel auszuschalten: Adolf Hitler. Dazu benötigen sie jedoch die Hilfe der deutschen Schauspielerin und Undercover-Agentin Bridget von Hammersmark (Diane Kruger). Ihre Mission führt sie schließlich in ein Pariser Kino.

Werdet ihr euch Inglourious Basterds auf Netflix anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News