Netflix: Neon Genesis Evangelion und weitere Anime-Highlights erwarten euch 2019

Neon Genesis Evangelion
© TV Tokyo/Netflix
Neon Genesis Evangelion

Netflix scheint in Sachen Anime auf den Geschmack gekommen zu sein, konnte der Streaming-Dienst doch bereits dieses Jahr mit einigen Highlights wie Devilman Crybaby oder auch B: The Beginning überzeugen. Mit der Adaption des Videospiel-Klassikers Devil May Cry könnte bald eine weitere Serie hinzukommen. Auf welche Anime wir uns hingegen garantiert im Jahr 2019 freuen dürfen, verriet Netflix nun im Rahmen eines Events in Tokio, wie Deadline berichtet. Netflix stellte in der japanischen Hauptstadt insgesamt fünf Anime-Reihen vor, die im Laufe des kommenden Jahres ihren Weg ins Portfolio des Video on Demand-Anbieters finden werden. Beginnen wir den illustren Reigen mit einem wahren Anime-Klassiker:

Netlix-Anime 2019 Nummer 1: Neon Genesis Evangelion

Neon Genesis Evangelion genießt seit Jahren Kultstatus und gehört ohne Übertreibung zu den einflussreichsten Anime-Produktionen überhaupt. Netflix sicherte sich die exklusiven Streaming-Rechte sowohl an der 26 Episoden umfassenden TV-Serie als auch an den beiden Spielfilmen Evangelion: Death True² sowie The End of Evangelion.

Der Ausflug ins Jahr 2015, in dem sich die Menschheit in gewaltigen humanoiden Wesen, den Evangelions, gegen gefährliche, Engel genannte Kreaturen erwehren muss, beginnt im Frühjahr 2019.

Netflix-Anime 2019 Nummer 2: Rilakkuma und Kaoru

Der nächste Anime im Bunde, Rilakkuma und Kaoru, basiert auf der Figur Rilakkuma, welche in Japan erstmals vor nunmehr 15 Jahren in einem Bilderbuch in Erscheinung trat. Zumeist sehen wir sie als Werbegesicht für verschiedene Produkte. Quasi immer dabei: Rilakkumas (Kombination aus to relax = entspannen und kuma = japanisch für Bär), beste Freundin Korilakkuma, eine weiße Bärin.

Der Titel lässt vermuten, dass Rilakkuma, wie in ihrer Hintergrundgeschichte beschrieben, plötzlich bei der Büroangestellten Kaoru auftaucht und beschließt, bei ihr zu bleiben. Welche Abenteuer Rilakkuma und Kaoru gemeinsam erleben werden, können wir uns ab dem 19.04.2019 ansehen.

Netflix-Anime 2019 Nummer 3: Saint Seiya: Knights of the Zodiac

Bereits vergangenes Jahr gab Netflix bekannt, das Unternehmen werde dem Manga- und Anime-Klassiker Saint Seiya ein Remake spendieren. Dieses hört auf den Namen Saint Seiya: Knights of the Zodiac und kommt im modernen 3D-Gewand daher.

Wie im Original folgen wir auch im Remake unserem Helden Seiya auf seinem Abenteuer, die Göttin Athene als einer ihrer Saints genannten Ritter zu beschützen. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Götter des Olymp, welche die Menschheit auslöschen wollen. Los geht es im Sommer 2019.

Netflix-Anime 2019 Nummer 4: Ultraman

Mit Ultraman holt Netflix ein weiteres Anime-Urgestein zurück in die Gegenwart. Der Netflix-Anime, welcher bei den Ghost in the Shell-Machern Production I.G entsteht, basiert auf einer gleichnamigen Manga-Vorlage, welche die Geschichte des Original-Ultraman aus dem Jahre 1966 beziehungsweise dessen erster Anime-Adaption von 1979 fortsetzt.

Im neuen Ultraman-Anime entdeckt unser Protagonist Shinjiro, dass sein Vater einst als mächtiger Superheld Ultraman bekannt war. Als eine neue Gefahr in Form einer Alieninvasion näherkommt, muss er sich ab dem 01.04.2019 als neuer Ultraman beweisen.

Netflix-Anime 2019 Nummer 5: 7SEEDS

Abgerundet wird die Liste von der Anime-Serie 7SEEDS, die auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Yumi Tamura basiert, welche im Jahre 2001 startete. Entstehen wird der Anime in Zusammenarbeit mit Studio Gonzo, die in der Vergangenheit unter anderem für Hellsing verantwortlich zeichneten.

Nach einer gewaltigen Katastrophe wurde die Menschheit beinahe vollständig ausgelöscht, lediglich fünf kleine, von der Regierung sorgfältig ausgewählte, aus jungen Erwachsenen bestehende Gruppen überlebten. Wie sich unsere jungen Helden in dieser postapokalyptischen Welt schlagen, erfahren wir ab April 2019.

Somit verspricht das kommende Jahr für den geneigten Anime-Fan interessant zu werden. Doch auch dieses Jahr hält noch einige weitere Anime-Highlights auf Netflix bereit, unter anderem eine neue Serie der Naruto-Macher.

Auf welchen neuen Netflix-Anime freut ihr euch besonders?

Moviepilot Team
Amon Sven Raabe
folgen
du folgst
entfolgen
What? No chit-chat or monologue? Just gettin' right to the point, huh?
Deine Meinung zum Artikel Netflix: Neon Genesis Evangelion und weitere Anime-Highlights erwarten euch 2019
Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix
B54aabdf794e4126b41180215f6d3494