Neuer Netflix-Hit nach Dark? Biohackers-Trailer verspricht packenden Sci-Fi-Thriller

23.07.2020 - 08:47 UhrVor 7 Monaten aktualisiert
0
1
Biohackers - S01 Trailer (Deutsch) HD
2:20
BiohackersAbspielen
© Netflix
Biohackers
Die neue Netflix-Serie Biohackers startete am 20. August 2020. Der erste Trailer lässt nun auf einen spannenden Science Thriller hoffen, der an den Erfolg von Dark anknüpfen kann.

Gleich mit der ersten deutschen Original-Serie Dark landete Netflix international einen Riesenerfolg, der von nachfolgenden deutschen Produktionen kaum wiederholt werden konnte - erinnert sich überhaupt noch jemand an Wir sind die Welle? Am 20. August 2020 (nach einer Corona-bedingten Verschiebung) startet nun die nächste Netflix-Serie aus heimischen Gefilden: Biohackers.

Netflix veröffentlichte nun den ersten vielversprechenden Trailer zu Biohackers, der auf eine interessante Mischung aus Uni-Milieu, ausgelassenem Studentenleben und mörderischen Verschwörungen hoffen lässt. Den Trailer könnt ihr oben im Titelbild und weiter unten im Artikel anschauen.

Worum geht es in der Netflix-Serie Biohackers?

Im Zentrum des Science Thrillers steht die Medizinstudentin Mia (Luna Wedler), die das Vertrauen der angesehenen Dozentin Professor Tanja Lorenz (Jessica Schwarz) gewinnen will, um den mysteriösen Tod ihres Bruders aufzuklären und zu rächen. Dabei gerät sie in die gefährliche Welt illegaler Genexperimente.

Biohackers - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Hinter verschlossenen Türen wird an Biohacking-Technologie geforscht, die die Biologie des menschlichen Körpers mit synthetischen Stoffen verändert. Wie der Trailer bereits zeigt, gehen die Forscher bei ihren Experimenten auch über Leichen. Erinnerungen an den deutschen Slasher-Hit Anatomie werden wach - dass Benno Fürmann in sowohl in Anatomie als auch Biohacker mitspielt, kann doch kein Zufall sein.

Testet ProSiebens Streamingdienst Joyn
Zum Deal
Mehr Streaming


Dark als Mega-Hit: Kann eine deutsche Netflix-Serie den Erfolg wiederholen?

Als Netflix mit Dark 2017 die erste deutsche Eigenproduktion an den Start brachte, war die Vorfreude eher verhalten. Denn heimische Serienkost ließ sich kaum mit internationalen Serien-Hits messen. Zur Überraschung schlug Dark ein wie eine Bombe und fand international ein passioniertes Publikum. Fortan müssen sich alle deutschen Netflix-Serien an diesem Erfolg messen. Das klappt nur bedingt.

Biohackers

Während How to Sell Drugs Online (Fast) sich zur beliebtesten deutschen Netflix-Serie mauserte und Unorthodox auch international für Aufmerksamkeit sorgte, verschwanden Serien wie Dogs of Berlin, Skylines und Wir sind die Welle schnell wieder in den Untiefen des Algorithmus.

Nun startet mit Biohackers der nächste deutsche Netflix-Beitrag, dessen Trailer schon mal auf ein neues Serien-Highlight hoffen lässt. In Biohackers werden spannende ethische Fragen der Wissenschaft rund um Genexperimente gestellt und das ganze Netflix-typisch mit einer Prise Young Adult-Story unterfüttert.

Wie mörderisch die Menschenversuchen am Ende werden und ob Biohackers so spannend wird, wie der Trailer es vermuten lässt, erfahren wir am 20. August 2020 auf Netflix.

Dark erklärt: Wir entschlüsseln die epische Netflix-Serie von Anfang bis Ende

Was wir wissen, ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ein Ozean. Wir versuchen im Streamgestöber-Podcast auch bei Dark trotzdem von Anfang bis ... Anfang zu erklären und aufzuschlüsseln:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die drei Dark-Fans Esther, Max und Andrea schlüsseln Jonas' Werdegang chronologisch über alle drei Staffeln hinweg auf, entwirren die Stammbäume, interpretieren das emotionale Ende und beantworten eure offenen Fragen.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News