Mächtiger als Gandalf? Amazon bringt für Staffel 2 der Herr der Ringe-Serie den ultimativen Gegner von Sauron in Stellung

11.02.2024 - 15:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
Großes Herr der Ringe-Duell in PlanungWarner
0
0
Die 2. Staffel der Herr der Ringe-Serie Die Ringe der Macht soll noch dieses Jahr kommen und baut heimlich einen mächtigen Kontrahenten auf, der Bösewicht Sauron die Stirn bieten soll.

Die 2. Staffel der Fantasy-Serie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht befindet sich bei Amazon Prime Video * in der Postproduktion. Ihr Start wird noch dieses Jahr erwartet. Welche Handlungsentwicklungen Mittelerde-Fans dann erwartet, schimmert mit zauberhaften neuen Informationen jetzt schon durch.

In Die Ringe der Macht Staffel 2 bildet ein neuer Zauberer Saurons Gegenspieler aus

Obwohl Amazon sich mit Nachrichten aus Mittelerde bedeckt hält, wissen wir schon eine ganze Menge zur 2. Staffel von Die Ringe der Macht. Immer wieder sickern neue Details durch, wie zuletzt beispielsweise das Wiedersehen mit den Olifanten aus den Filmen. Die Fan-Seite Fellowship of Fans , die regelmäßig ihre geheimen Serien-Informant:innen anzapft, um vorab Einblicke in die heiß erwartete Fantasy-Rückkehr zu erhalten, hat Spannendes herausgefunden: Offenbar wird in Staffel 2 Saurons größter Gegner trainiert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Das Leak der Herr der Ringe-Fanseite lässt sich am besten Schritt für Schritt aufschlüsseln, weil es gleich mehre Teile hat:

  • In Staffel 2 von Die Ringe der Macht begleiten wir das Harfuß-Mädchen Nori (Markella Kavenagh) und den magischen "Fremden" (Daniel Weyman), den die meisten Fans mittlerweile für den Zauberer Gandalf halten, nach Osten.
  • In der Region Rhûn im östlichen Mittelerde treffen sie einen neuen Zauberer, der Noris Freund als Lehrmeister hilft, seine Fähigkeiten besser unter Kontrolle zu bekommen und noch mächtiger zu werden. (Sein Schauspieler ist noch nicht bekannt.)
  • Die Herr der Ringe-Serie will den Fremden zu Saurons Hauptgegner aufbauen, damit die zwei Rivalen in zukünftigen Staffeln aufeinandertreffen können. In Staffel 2 geht es aber wohl erst einmal darum, ihn seine Kräfte beherrschen zu lernen, was ein Zusammentreffen der zwei unwahrscheinlich macht.

Die Ringe der Macht: Zeigt Staffel 2 ein großes Zauberer-Treffen?

Die Ringe der Macht: Nori und der Fremde

Der magische neue Lehrmeister in Mittelerdes Osten muss selbst enorm mächtig sein, wenn er sogar dem Fremden (unserem potenziellen Gandalf) noch etwas beibringen kann. Ob es sich bei diesem Neuzugang um einen der fünf Istari handelt oder doch um ein anderes magisches Wesen, ist unklar. Immerhin hat Tolkien mit den Istari fünf mächtige Magier in Mittelerde eingeführt: einen grauen, weißen, braunen und zwei blaue Zauberer.

Was für die Zauberer-Theorie spricht: Fellowship of Fans will ebenfalls erfahren haben, dass Amazon sich eine Spezialgenehmigung zur Zauberer-Verwendung geholt hat. Eigentlich darf die Prime-Serie (gemäß den gesicherten Verfilmungs-Rechte) nur die Anhänge * von Tolkiens Herr der Ringe-Romanen als Grundlage für die Serie verwenden. Nun soll Die Ringe der Macht aber auch Zusatz-Freigaben zu zwei anderen Tolkien-Texten erhalten haben, einer davon aus den Unfinished Tales *. Der andere Text soll sogar die Reise der Istari im Zweiten Mittelerde-Zeitalter nach Osten erwähnen, was der Serie einen Auftritt aller fünf Zauberer erlauben würde.

Wann startet die 2. Herr der Ringe-Staffel bei Amazon Prime?

Ein offizielles Startdatum zur Rückkehr von Die Ringe der Macht hat Amazon noch nicht bekannt gegeben. Es wird jedoch erwartet, dass die 2. Staffel im Herbst 2024, also zwei Jahre nach Staffel 1, bei Prime Video eintreffen wird.

Herr der Ringe und mehr: Die größten Serien-Highlights 2024 im Podcast

Welche spannenden neuen Serien starten dieses Jahr bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co.? Wir stellen euch die 24 größten Serien-Highlights 2024 vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Was erwartet uns über neue Franchise-Kapitel von The Walking Dead, Marvel und Star Wars sowie die heiß erwarteten Netflix-Blockbuster Avatar und 3 Body Problem hinaus? Ob ihr nun Science-Fiction, Horror, Fantasy oder krachende Gladiatoren-Action mögt: 2024 hält für jeden Serien-Geschmack spannende Neuheiten bereit.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News