Legion - Neuer Spot und Startmonat zu X-Men-Serie von Fargo-Schöpfer Noah Hawley

19.10.2016 - 09:45 Uhr
1
0
Legion - S01 TV Spot Powerful Real (English) HD
0:30
Spot zur Superhelden-Serie Legion mit Dan Stevens in der HauptrolleAbspielen
© FX
Spot zur Superhelden-Serie Legion mit Dan Stevens in der Hauptrolle
Seit Anfang der 2000er Jahre sorgen die X-Men auf der großen Leinwand regelmäßig für coole wie geistreiche Superhelden-Action. Nun bekommt das Franchise mit Legion sein erstes Serien-Spin-off spendiert. Der neue Trailer sieht überaus vielversprechend aus!

Während auf ABC seit ein paar Jahren Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. für serielle MCU-Abenteuer sorgen, hat sich zuletzt auch Netflix mit Marvel zusammengeschlossen, um diverse Superhelden-Serien wie Marvel's Daredevil, Marvel's Jessica Jones und Marvel's Luke Cage an den Start zu bringen. Ab nächstem Jahr gesellt sich nun auch FX in den Kreis der ausgewählten Sender, die sich mit dem Comic-Giganten zusammengetan haben, um heroische Geschichten in episodische Abenteuer zu verwandeln. Legion, erschaffen von Fargo-Schöpfer Noah Hawley, gehört zum X-Men-Franchise und startet im Februar 2017. Der neue Spot, der vor wenigen Stunden von FX veröffentlicht wurde, sieht fantastisch aus!

In Legion schlüpft The Guest-Star Dan Stevens in die Rolle von David Haller, dem geheimen Mutantensohn von Francis Charles Xavier aka Professor X. Das Problem ist nur: David weiß weder um seinen Vater noch seine besonderen Fähigkeiten. Stattdessen glaubt er, Stimmen in seinem Kopf zu hören und wahnsinnig zu sein. Schizophrenie lautete eine frühe Diagnose in seiner Kindheit. Seitdem ist David ständiger Gast in einer psychiatrischen Einrichtung. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die sein Leben für immer verändern soll. Was, wenn die Stimmen in seinem Kopf keine Einbildung, sondern echt sind?

Neben Dan Stevens gehören Rachel Keller (Fargo), Jean Smart (The Accountant), Aubrey Plaza (Parks and Recreation), Jeremie Harris (Ruhet in Frieden - A Walk Among The Tombstones), Amber Midthunder (Hell or High Water), Katie Aselton (The League) und Bill Irwin (Interstellar) zur Hauptbesetzung der Serie. Die 1. Staffel von Legion umfasst insgesamt acht Episoden. Der Serienauftakt wurde von Noah Hawley sowohl geschrieben als auch inszeniert. Für die musikalische Gestaltung von Legion zeichnet Jeff Russo verantwortlich, der nicht nur Teil der Rockbands Tonic und Low Stars ist, sondern in jüngster Vergangenheit auch diverse Soundtracks geschrieben hat. Neben der Musik, die in beiden Fargo-Staffeln zu hören ist, gesellen sich auch Tut - Der größte Pharao aller Zeiten, The Night Of und American Gothic in seine Vita.

Wie gefällt euch der neue Spot zur X-Men-Serie Legion?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News