James Bond-Ersatz: Henry Cavill präsentiert sich schon wieder (!) als idealer Daniel Craig-Nachfolger

09.03.2022 - 15:05 Uhr
1
0
Codename U.N.C.L.E. - Trailer 2 (Deutsch) HD
2:30
Henry Cavill in Codename U.N.C.L.E.Abspielen
© Warner Bros.
Henry Cavill in Codename U.N.C.L.E.
In einem neuen Agentenfilm für Apple TV+ spielt Henry Cavill wieder mal einen Spion. Noch häufiger kann er sich langsam nicht mehr als neuer James Bond bewerben. Seht das erste Bild.

Kaum ein anderer Star wirft sich so offensichtlich als neuer James Bond ins Rennen wie Henry Cavill. Mit Rollen in Filmen wie Codename U.N.C.L.E. und Mission: Impossible 6 - Fallout hat der The Witcher- und Superman-Darsteller schon bewiesen, dass er ein idealer Daniel Craig-Nachfolger wäre.

Jetzt ist ein erstes Bild zum kommenden Apple TV+-Film Argylle mit Cavill aufgetaucht. (Keine) Überraschung: er spielt wieder einen Geheimagenten und alles an dem Projekt klingt nach Bond.

Kingsman-Regisseur will mit Henry Cavill ein neues Franchise im Bond-Style aufziehen

Bevor wir mehr auf den Film eingehen, könnt ihr euch hier erstmal ein Bild aus Argylle anschauen, auf dem Cavill neben Popstar Dua Lipa zu sehen ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie aus dem Instagram-Post des Schauspielers selbst hervorgeht, spielt die Sängerin eine Rolle namens Lagrange neben Cavills Titelfigur Argylle. Regie bei dem kommenden Film führt Kingsman-Regisseur Matthew Vaughn. Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Elly Conway, der erst Ende September erst erscheint.

Hier könnt ihr euch noch die Synopsis zum Buch (via Cosmic Book News ) durchlesen:

Ein Luxuszug, der nach Moskau rast, und ein schicksalhaftes Date. Ein CIA-Flugzeug ist im Dschungel des Goldenen Dreiecks abgestürzt. Ein Nazi-Hort, begraben in den abgelegenen Bergen im Südwesten Polens. Ein verschollener Schatz, das achte Weltwunder, seit sieben Jahrzehnten verschollen. Der Traum eines russischen Magnaten, einer Nation wieder zu neuer Größe zu verhelfen, hat eine Kette von Ereignissen in Gang gesetzt, die die Welt an den Rand des Chaos bringen wird.
Nur Frances Coffey, die legendärste Spionagemeisterin der CIA, kann dies verhindern. Aber dazu braucht sie jemand Besonderen. Argylle, ein unruhiger Agent mit einer angeschlagenen Vergangenheit, der vielleicht gerade die Fähigkeiten hat, es mit einem der mächtigsten Männer der Welt aufzunehmen. Wenn er sich nur vorher selbst retten kann …

Vaughn wittert in der Geschichte anscheinend schon Potenzial für ein größeres Franchise im Bond-Stil. Wer weiß, ob wir hier die nächste große Agentenfilm-Reihe nach Bond, Bourne und Mission: Impossible erleben. Der Streaming-Start für Argylle steht noch nicht fest.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Habt ihr Lust auf Argylle mit Henry Cavill?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News