Heute im TV: Dreistündiges Fantasy-Meisterwerk, das bis heute unübertroffen ist

12.08.2022 - 17:15 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
3
1
© Warner Bros.
Der Herr der Ringe: Die Gefährten
Vor über 20 Jahren hat Peter Jackson einen monumentalen Fantasyfilm geschaffen, der bis heute die Speerspitze des Genres bildet. An Der Herr der Ringe: Die Gefährten kommt nichts vorbei.

Zu Beginn der 2000er Jahre eroberte ein nie vorhergesehener Fantasy-Boom das Kino. Aufwendige Umsetzungen beliebter Romane oder originelle Geschichten, die aufregende Abenteuer mit fantastischen Elementen erzählten: Neben Harry Potter wurde der Trend vor allem von einem Film befeuert: Der Herr der Ringe: Die Gefährten.

Regisseur Peter Jackson bannte mit bemerkenswerter Selbstsicherheit einen der Romane auf die Leinwand, die lange Zeit als unverfilmbar galten. Schon zuvor versuchten diverse Filmschaffende, J.R.R. Tolkiens Mittelerde-Kosmos in Form bewegter Bilder zum Leben zu erwecken. Die Ergebnisse konnten jedoch nur bedingt überzeugen.

  • Heute im TV: Der Herr der Ringe: Die Gefährten läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf ProSieben. Die Wiederholung folgt um 02:35 Uhr. Alternativ könnt ihr den Film aktuell bei Amazon Prime * im Abo streamen.

Der Herr der Ringe: Die Gefährten ist über 20 Jahre später immer noch der beste Fantasyfilm

Die Gefährten fungiert als Beginn einer grandiosen Trilogie, die sich weiterhin aus Die zwei Türme und Die Rückkehr des Königs zusammensetzt. Der erste Teil ist nach wie vor unübertroffen: Obwohl sich das Kino in den vergangenen Jahren rasant entwickelt hat, konnte kein anderer Fantasy-Blockbuster diesem Auftakt das Wasser reichen.

Der epische Trailer zu Der Herr der Ringe: Die Gefährten:

Der Herr der Ringe: Die Gefährten - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Anlässlich des baldigen Starts von Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht bei Amazon Prime haben wir uns kürzlich in der Redaktion zusammengesetzt und sämtliche Tolkien-Adaptionen Revue passieren lassen. In unserem Ranking aller 10 Herr der Ringe-Verfilmungen landete Die Gefährten konkurrenzlos auf Platz 1.

Jackson hat mit nicht nur die unglaubliche Aufgabe gemeistert, Tolkiens umfangreiche Welt in einem Film zu packen, sondern sie auch zugänglich zu machen. Man muss nicht das Silmarillion studiert haben, um das Wunder von Die Gefährten bestaunen zu können. Der Film selbst ist eine einzige Entdeckungsreise voller Neugier.

Wie sieht Bruchtal aus? Wie klingt das Auenland? Und wie fühlt die die Bürde des Ringträgers an? Jackson nutzt alle Möglichkeiten des Kinos, um Mittelerde greifbar zu machen und etwas Bleibendes zu schaffen. Die Bilder, die Musik und das Feeling von Der Herr der Ringe: Die Gefährten ist bis heute der Maßstab für alle Fantasyfilme.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Welche Teil der Herr der Ringe-Trilogie findet ihr am besten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News