Heute bei ProSieben: Zwei der letzten Filme mit Cameron Diaz

Die Schadenfreundinnen mit Cameron Diaz
© 20th Century Fox
Die Schadenfreundinnen mit Cameron Diaz

Heute Abend zeigt ProSieben zwei Filme mit Cameron Diaz in der Hauptrolle: Die Schadenfreundinnen und Bad Teacher. Diese haben nicht nur die Hauptdarstellerin gemeinsam, sondern leider auch die Tatsache, dass sie zu den letzten Filmen der mittlerweile 47-Jährigen gehören. Denn die Schauspielerin hat 2014 ihre Filmkarriere beendet.

Der letzte Film, in den Cameron Diaz mitwirkte, war das Musical-Remake Annie, in dem sie an der Seite von Jamie Foxx und Rose Byrne die unliebsame Kinderheimmutter Miss Hannigan spielte. Seitdem ist Schluss. Wenn euch die Schauspielerin fehlt, habt ihr also heute Abend die Gelegenheit, eure Sehnsucht vor dem Fernseher zu befriedigen.

Schadenfreundinnen um 20.15 Uhr bei ProSieben: Darum geht's

In Schadenfreundinnen spielt Cameron Diaz die Anwältin Carly, die herausfindet, dass ihr Liebhaber Mark (Nikolaj Coster-Waldau) verheiratet ist. Dessen Ehefrau Kate (Leslie Mann) ist völlig am Boden zerstört, als sie von der außerehelichen Liebelei ihres Mannes erfährt und beschließt, gemeinsam mit Carly, Rache zu üben.

Während der Betrüger nichts vom Rachefeldzug ahnt, vergnügt er sich mit Amber (Kate Upton), der er ebenfalls einige Lügen auftischt. Daher beschließen Carly und Kate die dritte Frau ebenfalls aufzuklären und ein Rachetrio zu bilden.

Bad Teacher um 22.30 Uhr bei ProSieben: Darum geht's

In Bad Teacher schlüpft Cameron Diaz in die Rolle der Lehrerin Elizabeth, die mehr schlecht als recht unterrichtet und so gar kein Vorbild für ihrer Schüler ist. Die Pädagogin säuft und kifft und hat überhaupt keine Lust auf ihren Job.

Als sie ihr Verlobter sitzen lässt, wirft sie sich ihrem Kollegen (Justin Timberlake) an den Hals und tritt damit gleichzeitig mit der charmanten Amy (Lucy Punch) in Konkurrenz. Also muss Elizabeth schwere Geschütze auffahren, treibt es dann aber zu wild mit ihren Intrigen.

Die Karriere von Cameron Diaz

Ein zauberhaft breites Lächeln, Grübchen und hellblaue Augen. So kennen die meisten Film-Fans Cameron Diaz, die in den späten 1990er Jahren in einem Film-Hit nach dem anderen mitspielte. So stehen unter anderem Die Hochzeit meines besten Freundes, Verrückt nach Mary und Being John Malkovich in ihrer Vita.

In 20 Jahren wurde die Schauspielerin nicht müde, vor der Kamera zu stehen. Weitere Highlights ihrer Karriere sind 3 Engel für Charlie, Vanilla Sky und Gangs of New York sowie In den Schuhen meiner Schwester, Liebe braucht keine Ferien und Beim Leben meiner Schwester.

Sporadisch pflegt Cameron Diaz ihren Instagram-Account und versorgt ihre Fans mit Bildern. Auf ihrem aktuellsten Posting sehen wir sie gemeinsam mit ihren 3 Engel für Charlie-Kolleginnen Drew Barrymore und Lucy Liu:

Wenn ihr nun erst recht Sehnsucht nach Cameron Diaz habt, werdet ihr am heutigen 16. November 2019 ab 20.15 Uhr sicherlich viel Freude mit dem Diaz-Doppel bei ProSieben haben.

Wollt ihr, dass Cameron Diaz ihre Schauspielkarriere fortsetzt?

Moviepilot Team
ReginaSinger Regina Singer
folgen
du folgst
entfolgen
Volontärin bei Moviepilot. Sozialisiert von Pippi Langstrumpf und 90er Jahre Anime. Immer auf der Suche nach packender, lustiger, schöner Filmmusik.
Deine Meinung zum Artikel Heute bei ProSieben: Zwei der letzten Filme mit Cameron Diaz
95ec1e0b79fc45178305af8a8725ffb3