Herr der Ringe-Serie bringt in Staffel 2 lange vermisste Film-Figur zurück und löst so großes Rätsel um ihr Verschwinden

17.07.2023 - 11:50 UhrVor 9 Monaten aktualisiert
Der Herr der Ringe: Die Ringe der MachtAmazon
0
0
Die Herr der Ringe-Serie Die Ringe der Macht von Amazon Prime hält in Staffel 2 einen ganz besonderen Figuren-Rückkehrer bereit, den wir schon aus Peter Jacksons Film-Trilogie kennen.

Amazons große Fantasy-Serie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht hat ihre 2. Staffel mittlerweile abgedreht, hält sich mit Details zur Serien-Fortsetzung im Mittelerde aber bedeckt. Erscheinen wird sie bei Prime * erst nächstes Jahr, doch schon jetzt ist die spannende Besetzung zu Galadriels in Staffel 1 vermisstem Gatten Celeborn durchgesickert.

Amazons Herr der Ringe-Serie besetzt Calam Lynch als Galadriels Ehemann

Die Aussicht auf ein Wiedersehen mit Frodos gruseligster Gegnerin in Die Ringe der Macht erfreute uns zuletzt. Nun hat die für ihre meist zuverlässigen Leaks bekannte Herr der Ringe-Seite Fellowship of Fans offenbar einen weiteren Figuren-Rückkehrer der Filme ermittelt: Calam Lynch soll in Staffel 2 Galadriels Ehemann Celeborn spielen – in silbernen, dunkelblauen und goldenen Kostümen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der 28-jährige britische Schauspieler Calam Lynch dürfte dem deutschen Publikum vor allem aus der 2. Staffel der Netflix-Serie Bridgerton bekannt sein, wo er 2022 den Drucker-Gehilfen Theo Sharpe spielte. Sein Leinwanddebüt gab der neue Herr der Ringe-Darsteller 2017 als Matrose in Christopher Nolans Dunkirk. Außerdem war er seitdem in den Filmen Benediction und Black Beauty sowie einzelnen Episoden von Derry Girls und Mrs. Wilson zu sehen. Jetzt leiht er einer jüngeren Ausgabe von Celeborn sein Gesicht.

In Peter Jackons Der Herr der Ringe: Die Gefährten und Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs war Galadriels Gatte Celeborn von Marton Csokas verkörpert worden.

In Staffel 2 dabei: Bisher wurde um Celeborn in der Herr der Ringe-Serie ein Geheimnis gemacht

Von den 5 bekannten Tolkien-Figuren, die wir in Staffel 2 erwarten, ist Celeborn eine der spannendsten. Nicht zuletzt deshalb, weil in Staffel nur Andeutungen zu Galadriels Ehemann gemacht wurden. Erst in der vorletzten (7.) Folge von Amazons Herr der Ringe-Serie sprach die kämpferische Elbin erstmals von ihm.

Der Herr der Ringe: Die Gefährten - Celeborn & Galadriel

Tolkien-Fans hatten den spitzohrigen Gatten der Ringe der Macht-Hauptfigur natürlich schon länger vermisst, der im Zweiten Zeitalter eigentlich längst an Galadriels Seite sein sollte. Staffel 1 enthüllte in einem Gespräch zwischen der Elbin (Morfydd Clark) und dem Menschenjungen Theo (Tyroe Muhafidin), dass Galadriel ihren Partner für tot hält, seit sie ihn in den Krieg ziehen ließ. Das Mysterium, wie Celeborn (Calam Lynch) überlebte und wie er mit seiner Frau wiedervereint wird, dürfte Staffel 2 endlich klären.

Hat er vielleicht sein Gedächtnis verloren und ist deshalb nicht zu seiner Gattin zurückgekehrt? Oder hatte er ein ähnliches Folter-Schicksal wie Adar und lebte seit seinem Verschwinden in Gefangenschaft? Wir werden es 2024 erfahren.

Die Ringe der Macht: Podcast zur Herr der Ringe-Serie mit Staffel 2-Ausblick

Im großen Finale der 7. und 8. Folge löst Amazons Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht die größten Rätsel der 1. Staffel auf. Wir diskutieren die Enthüllungen und werfen einen Blick voraus, welche Versprechen die Serie bereits für die 2. Staffel gibt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob versteckte Herr der Ringe-Anspielungen oder versprochene neue Figuren, die zu Galadriel und Sauron stoßen: Wir nehmen das Staffel-Ende ganz genau unter die Lupe und sprechen über die schönsten und schlimmsten Momente gleichermaßen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News