Community
Dänische Delikatessen

Erster Teaser zum Block-Buster The Lego Movie

19.06.2013 - 09:09 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
31
21
The Lego Movie
© Lego/Warner
The Lego Movie
Batman ist früher zurück als gedacht. Jedoch nicht in einer neuen DC-Comicverfilmung als Vorbereitung auf Justice League, sondern als gelbes Knubbelmännchen und Nebenfigur in The Lego Movie, zu dem es nun eine erste Vorschau gibt.

Legos Filmparodien in Videospielform (Der Herr der Ringe, Indiana Jones, etc.) haben uns schon das ein oder andere Mal ein Schmunzeln entlocken können. Nun kommen die dänischen Steckfigürchen mit einem eigenen Film um die Ecke. Dabei verlassen sie sich in The Lego Movie komplett auf popkulturelle Referenzen, wenn wir nach dem Teaser-Trailer urteilen, den wir euch hier bereitgestellt haben. DC-Helden wie Batman und Wonder Woman wurden ebenso nebeneinander gesteckt wie die Turtles, die NBA-Allstars und vermutlich noch eine Menge Lizenzpartner mehr im fertigen Film.

Der Lego Movie handelt aber eigentlich von Emmett, einem kleinen, gelben Jedermann, der von einem Gandalf-Verschnitt für den auserwählten Blöckchenmann mit Weltrettungspotential gehalten wird. Prompt wird eine Abenteuergruppe als Gefährten auserwählt, um Emmett im Kampf gegen den bösen President Business zu begleiten. Als Sprecher gaben sich Liam Neeson, Morgan Freeman, Alison Brie, Will Ferrell und Chris Pratt die Ehre.

Mehr: Justice League mit einem ganz neuen Batman

Phil Lord und Christopher Miller (Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen, 21 Jump Street) pressten das Kreativspielzeug als computeranimierte Familienkomödie in Filmform und präsentieren ihr Ergebnis ab April 2014 auch in hiesigen Kinos.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News