Community

David Hasselhoff will einen Knight Rider-Film im Stil von Logan - The Wolverine

21.08.2017 - 12:45 Uhr
24
9
Knight Rider
© Universal
Knight Rider
David Hasselhoff hält an seiner Vision des Knight Rider auf der großen Leinwand fest. Und wünscht sich eine düstere Logan-Variante von Robert Rodriguez.
David Hasselhoff hat schon vor Jahren angekündigt, den legendären Knight Rider zurückzuholen - und zwar auf die große Leinwand. Aus diesem Vorhaben ist bis heute nichts geworden, aber Hasselhoff hält offenbar trotzdem an seinem Wunsch fest. Cinema Blend  hat mit dem Schauspieler gesprochen und gefragt, was aus Knight Rider geworden ist, bzw. was daraus werden soll. Seine Antwort dürfte die Herzen der Fans der Kult-Serie höher schlagen lassen:
Ich habe mich mit Robert Rodriguez getroffen. Er machte Dusk til Dawn und Machete. Und ich sagte "Du musst Knight Rider machen", weil er gerade einen Knight Rider-Marathon machte. Und er sagte "Können wir ein Selfie machen?" und ich sagte "Nein, ich will kein Selfie! Ich will den Film machen! Ich will die Fernsehserie drehen! Ich will [den Knight Rider] zurückholen und ihn düster machen! Michael Knight kommt zurück und er ist angepisst." Ich hoffe, dass es klappt, und wenn, dann wird es so ähnlich wie Logan. Es wird düster sein. Hasselhoff als Michael Knight im Jahre 2017. Knight Rider. Die Sage geht weiter.

Robert Rodriguez scheint für eine Film-Adaption tatsächlich die perfekte Wahl zu sein, und auch, um dem Tenor des Originals gerecht zu werden. Bei aller Düsterheit sollte schließlich das trashig-alberne Fundament nicht völlig ignoriert werden und Rodriguez hat schon mehrfach unter Beweis gestellt, dass er Over-the-top-Action spaßig inszenieren kann. Wie realistisch dieser Wunsch von David Hasselhoff ist, steht jedoch in den Sternen. Schließlich befindet sich gerade das von Justin Lin produzierte Serien-Reboot Knight Rider in der Mache, sodass derzeit wohl kaum Platz für einen Kinofilm da sein wird. Allerdings könnte die Serie bei entsprechendem Interesse der Zuschauer auch das Sprungbrett für den Kinofilm sein, was eigentlich nur zu hoffen ist. David Hasselhoff unter der Regie von Robert Rodriguez als Knight Rider auf der großen Leinwand - wenn das nicht nach Spaß klingt, was dann?

Was haltet ihr von David Hasselhoffs Knight Rider-Wünschen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News