Bond 25 - Der größte 007-Schurke kehrt zurück

Daniel Craig als James Bond in Spectre
© Sony
Daniel Craig als James Bond in Spectre

Mit Rami Malek kann Bond 25 einen brandneuen Schurken-Darsteller vorweisen, um Daniel Craigs James Bond das Agentenleben schwer zu machen. Er wird allerdings nicht der einzige Bösewicht im neuen 007-Abenteuer werden. Nun ist nämlich die Katze aus dem Sack, dass auch ein alter Bekannter zurückkehrt: Ernst Stavro Blofeld in Form von Christoph Waltz.

Das soll Blofelds Rolle in Bond 25 sein

Dies berichtet der stets bestens über die Bond-Produktionen unterrichtete Baz Bamigboye von der Daily Mail. Waltz habe in den Pinewood Studios einige Szenen für Bond 25 gedreht. Als er von Besuchern gesichtet wurde, habe er diese ganz in Agenten-Manier um Geheimhaltung gebeten.

Von einer "Führungskraft" der Produktion habe Bamigboye erfahren, dass es zwischen Bond und Blofeld noch "unerledigte Geschäfte gebe". Rodrigo Perez von The Playlist ergänzt mit einem kleinen Spoiler, Blofeld werde von Léa Seydoux' Madeleine Swann im Gefängnis besucht, um Schweigen der Lämmer-artig mehr über Rami Maleks Schurken zu erfahren.

Am Ende von Spectre war Blofeld mit seinem Hubschrauber abgestürzt, nachdem Bond auf diesen geschossen hatten. Der Schurke überlebte den Absturz, wird seitdem aber von einer riesigen Gesichtsnarbe samt milchigem Auge geziert. Statt ihn zu töten, übergab ihn Bond M und fuhr gemeinsam mit Madeleine Swann fort.

Darum ist Waltz' Blofeld-Rückkehr so besonders

Christoph Waltz ist damit der erste Schauspieler, der Bonds Erzfeind Blofeld mehr als einmal verkörpert, zumindest bei einem vollständigen Auftritt. Im Herbst 2017 hatte Waltz noch gesagt, er werde nicht als Blofeld zurückkehren, auch wenn er Lust darauf gehabt hätte.

In Liebesgrüße aus Moskau und Feuerball waren nur Blofelds Hinterkopf und seine Hände zu sehen, die beide Male Anthony Dawson gehörten. Danach wurde der Bösewicht von Donald Pleasence, Telly Savalas, Charles Gray und Max von Sydow verkörpert. Letzterer spielte ihn in Sag niemals nie, der nicht zur offiziellen Bond-Reihe gehört.

Der noch titellose Bond 25 von Regisseur Cary Fukunaga startet am 02.04.2020 in den deutschen Kinos und dürfte die letzte 007-Mission von Daniel Craig darstellen.

Was haltet ihr von Christoph Waltz' Rückkehr als Blofeld?

Moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Hat (fast) alles, was er im Leben wirklich braucht, von Star Trek gelernt. Lässt sich am liebsten von Hitchcock thrillen und von alten Horrorfilmen gruseln.
Deine Meinung zum Artikel Bond 25 - Der größte 007-Schurke kehrt zurück
Jetzt online schauen!Prospect
A1fa5b00e943481d869f13077c3bfc93