Community
Ultrons Schöpfung

Avengers 2 - Neues Artwork stellt The Vision in Mittelpunkt

04.12.2014 - 14:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
21
6
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron - Extended Trailer 2 (English) HD
2:33
Gruppenbild mit Dame: Marvels AvengersAbspielen
© Disney
Gruppenbild mit Dame: Marvels Avengers
Im Trailer zu Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron glänzte er noch mit Abwesenheit, in einem neuen Artwork zum Superhelden-Spektakel steht er nun im Mittelpunkt: Seht The Vison, den von Ultron erschaffenen Roboter, in seiner ganzen Pracht.

Der ausführliche Trailer für Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron hat uns nicht nur einen ersten Blick auf den titelgebenden Killerroboter (gesprochen von James Spader) gestattet, auch die beiden menschlichen Neuzugänge Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Quicksilver (Aaron Taylor-Johnson) haben sich sehen lassen, sogar Andy Serkis war (vermutlich als Schurke Ulysses Klaw) kurz im Bild. Gut versteckt hielt sich bisher hingegen The Vision, ein Androide, der von Ultron erschaffen und von Paul Bettany verkörpert wird. ComicBookMovie.com  (via Screenrant ) hat nun allerdings Fotos eines Avengers 2-Artworks bei Instagram aufgestöbert (von einem User namens israel06), bei denen The Vision im Mittelpunkt steht:

Wie Screenrant anmerkt, erinnert der Brustschmuck von The Vision sogar ein wenig an den Arc-Reaktor Tony Starks und gibt damit den Spekulationen neue Nahrung, bei The Vision könnte es sich um eine Version von J.A.R.V.I.S. handeln, der von Stark entwickelten künstlichen Intelligenz. Dafür spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass The Vision-Darsteller Paul Bettany bisher auch eben dieser künstlichen Intelligenz seine Stimme lieh. Warum The Vision in dem Artwork allerdings gleich die Hauptposition einnimmt, weiß auch Screenrant nicht.

Mehr: Avengers 2 - Andy Serkis über Hilfe für Ultron & Hulk 

In Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron bekommen es Captain America Steve Rogers (Chris Evans), Hawkeye Clint Barton (Jeremy Renner), Thor (Chris Hemsworth), Hulk Bruce Banner (Mark Ruffalo), Black Widow Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) und Iron Man Tony Stark (Robert Downey Jr.) jedenfalls mit dem titelgebenden Roboter zu tun, der einem schiefgelaufenen Programm Tony Starks entspringt. Schiefgelaufen deshalb, weil Ultron es sich in den Kopf setzt, die gesamte Menschheit zu eliminieren, was die Avengers natürlich verhindern wollen. Ob ihnen das auch gelingen wird, und welche Opfer sie bei ihrem Kampf gegen Ultron bringen müssen, können wir uns ab dem 30. April 2015 ansehen, denn dann kommt Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron in die deutschen Kinos.

Wie gefällt euch der Look von The Vision in Avengers 2?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News