Wann kommt Wednesday Staffel 2 zu Netflix? Was über Start, Besetzung und Handlung bekannt ist

14.11.2023 - 10:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
Jenna Ortega in WednesdayNetflix/MGM
0
0
Wednesday wurde von Netflix offiziell um eine 2. Staffel verlängert. Erfahrt hier, wann die neuen Folgen starten könnten. Ist die Serie vom Streik der Drehbuch-Autor:innen betroffen?

Wednesday ist die vielleicht wichtigste Netflix-Entdeckung des vergangenen Jahres. Die Figur aus der morbiden Addams-Familie löste einen kulturellen Hype aus, an den nur Hits wie Stranger Things, Squid Game oder Bridgerton heranreichen. Wie also macht der Streaming-Dienst weiter mit seinem Serien-Schatz?

Ist die 2. Staffel Wednesday bereits offiziell bestätigt?

Ja, Wednesday Staffel 2 kommt definitiv. Der Streamingdienst hat mit der offiziellen Verkündung zwar ungewöhnlich lange gewartet, inzwischen sind aber alle Unklarheiten beseitigt. Es gibt sogar ein kurzes Ankündigungsvideo inklusive Dankeschön von Wednesday.

Wednesday S02 - Ankündigung (Deutsch) HD
Abspielen

Wann startet die 2. Staffel Wednesday?

Wednesday Staffel wird frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2024 erscheinen. Ein offizielles Datum gab Netflix nicht heraus, jedoch werden die Vorbereitungen auf die neuen Folgen und schließlich der Dreh viel Zeit in Anspruch nehmen.

Wird der Autor:innen-Streik den Wednesday Staffel 2-Start verzögern?

Der inzwischen beendete Streik der Drehbuchautor:innen in Hollywood hat sich zusätzlich auf den Start von Wednesday Staffel 2 ausgewirkt. Seit Anfang Mai 2023 protestierten die Autor:innen und Autoren und später auch die Schauspielenen unter anderem für bessere Bezahlung. Auch die Arbeit an Wednesday 2 ruhte monatelang. Nun genießt die Produktion oberste Priorität bei Netflix.

Kehren Jenna Ortega und Emma Myers zurück?

Die großen Stars der ersten Staffel sollten auch für Wednesday Staffel 2 zurückkehren. Vor allem ohne das beliebte Duo Jenna Ortega (Wednesday) und Emma Myers (Enid) ist die Serie nicht denkbar. Ihr könnt deshalb auf die Rückkehr zählen, das gilt auch für den Rest der Besetzung. Offizielle Infos gibt es indes noch nicht.

Enid und Wednesday

Was ist über die Handlung bekannt?

Die Showrunner Miles Millar und Al Gough haben schon vor der offiziellen Bestätigung der Fortsetzung viel über ihre Staffel 2-Pläne gesprochen . Ein kurzer Überblick:

  • Tyler, das Monster, soll in Staffel 2 zurückkehren
  • Die Familie von Wednesday soll eine größere Rolle spielen. Wir werden also mehr von Bruder Pugsley (Isaac Ordonez), Mutter Morticia (Catherine Zeta-Jones) und Vater Gomez (Luis Guzmán) sehen
  • Außerdem wollen die Macher die Freundschaft zwischen Enid und Wednesday weiter erforschen
  • Jenna Ortega kündigte überdies an, Wednesday düsterer zu gestalten. Auch wenn das nicht unbedingt den Plänen der Showrunner entspricht

Wann kommt der erste Trailer zu Wednesday Staffel 2?

Noch gibt es keinen Trailer zu Wednesday Staffel 2. Netflix veröffentlicht Trailer zu seinen Serien traditionell eher später als früher. Mit einem ersten Teaser können wir frühestens Ende 2023 rechnen.

Wechselt Wednesday in Staffel 2 von Netflix zu Amazon Prime?

Wednesday Staffel 1 wurde von dem Traditionsstudio Metro-Goldwyn-Mayer (das sind die mit dem Löwen) für Netflix produziert. MGM, so die Abkürzung, wurde im Laufe des letzten Jahres aber an Amazon verkauft – mitsamt seiner Marken, was auch Wednesday bzw. die Addams Family einschließt. Wednesday gehört nun Amazon und daraus entstand das Gerücht, das Unternehmen könnte Netflix die neue Hit-Serie wegschnappen. Da ist aber nichts dran. Die Verträge zwischen MGM und Netflix sind von der Übernahme nicht betroffen . Also nein, Wednesday wechselt nicht von Netflix zu Amazon.

Welche Filme mit Wednesday-Star Jenna Ortega starten sonst noch?

Mit Wednesday gelang Jenna Ortega der endgültige Durchbruch. Die Darstellerin hatte sich zuvor schon einen Namen in Horror-Produktionen wie The Babysitter und X gemacht. Ihr wohl größter Kino-Erfolg Scream wird am 9. März mit Scream VI fortgesetzt und Ortega ist wieder in einer Hauptrolle dabei.

Mehr zu Wednesday:

Drama um Wednesday: Was Staffel 2 besser machen muss

Wednesday ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Serien der letzten Jahre. Eine 2. Staffel wurde von Netflix bereits bestätigt. Dennoch gibt es Kritik - vor allem von Hauptdarstellerin Jenna Ortega selbst. Der Dreh der Serie lief offenbar unter starkem Zeitdruck ab. Hendrik Busch und Matthias Hopf besprechen, was in Staffel 2 besser werden muss.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Auch inhaltlich gibt es Mängel: War das Liebesdreieck um Wednesday wirklich passend? Und sieht Wednesday überhaupt wie eine Serie des Meister-Regisseurs Tim Burton-Serie aus?

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt Die Addams Family in verrückter Tradition

Kommentare

Aktuelle News