Wenn wir alle Engel wären ist ein Komödie aus dem Jahr 1936 von Carl Froelich mit Heinz Rühmann, Leny Marenbach und Elsa Dalands.

Komplette Handlung und Informationen zu Wenn wir alle Engel wären

Als der Kanzleivorsteher Christian Kempenich, ein braver, treuer Ehemann, zu einer Taufe aus einem kleinen Städtchen an der Mosel nach Köln fährt, verschlägt es ihn auf der Rückfahr in ein Cabaret, wo er zu viel trinkt, und am kommenden Morgen neben einem Mädchen aufwacht, von der er nichts weiß. Die Sache wäre erledigt, wenn er sich im Gästebuch nicht als "Kempenich und Ehefrau" eingetragen hätte, denn das Hotel erstattet Anzeige gegen ihn, weil die Bettwäsche aus dem Zimmer gestohlen wurde, in dem er übernachtet hat.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Komödie

Schaue jetzt Wenn wir alle Engel wären

Leider ist Wenn wir alle Engel wären derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wenn wir alle Engel wären

0.0 / 10
5 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
5
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 2. Dezember im KinoGunpowder Milkshake