Weiße Wäsche ist ein Komödie aus dem Jahr 1942 von Paul Heidemann mit Harald Paulsen, Carla Rust und Erika Helmke.

Komplette Handlung und Informationen zu Weiße Wäsche

Der Musiker Eduard Boeckel trinkt gerne recht viel auf verschiedenen Festen, auf denen er mit seiner Blaskapelle auftritt. Jetzt aber will er solide werden, denn er heiratet die Wäschereibesitzerin Lisbeth Timm. Er schwört ab vom Alkohol und von der Musik. Seinen Freund August Garfs bringt er mit in die Ehe, und schnell hat die Haushilfe Alwine ein Auge auf ihn geworfen. Eduard und August helfen fleißig mit in der Wäscherei, und in seiner neuen Position erfindet Boeckel ein Waschmittel mit leider grauenhaften Folgen: die Wäsche wird brüchig, die Kundinnen beschweren sich und der erste folgenschwere Ehekrach ist da. Eduard flieht zu seinen Musikerkollegen, betrinkt sich und sucht in der Nacht Trost bei Alwine. Als die ihn vertreibt, kehrt er reumütig zu seiner Ehefrau zurück, die ihm verzeiht. Und sie weiß jetzt auch, woran ihre Ehe wirklich krankt, ihrem Eduard fehlt sein Beruf. In Zukunft macht er Musik und sie wäscht.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Komödie

Schaue jetzt Weiße Wäsche

Leider ist Weiße Wäsche derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Eduard Boeckel
Lisbeth Timm
Alwine Mackenthun
August Garfs
Adolf Boeckel
Franziska Boeckel
Ewerführer Karl
Kapellmeister Brinkmann
Bürgermeister
Fritz Dornbeck
Luise Dornbeck
Frau des Gatswirts
Regisseur/in
Kameramann/frau

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Weiße Wäsche

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Infamous