Thinking Like A Mountain ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018 von Alexander Hick.

Der Dokumentarfilm Thinking Like A Mountain reist zu den Arhuacos in Kolumbien und besucht den heiligen Berg dieses südamerikanischen Volkes.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Thinking Like A Mountain

Das indigene Volk der Arhuacos, auch bekannt als Ika, lebt in den Wäldern und im Eis von Kolumbiens höchstem Berg - also in der Sierra Nevada de Santa Marta. Aus ihrer einzigartigen Umgebung ziehen die Ureinwohner eine Spiritualität, die über mehrere Generationen bewahrt wurde.

Alexander Hick erhält als erster Regisseur mit für seine Doku Thinking Like A Mountain die Einladung, das Herzstück des heiligen Gebirges zu besuchen. Dafür reist er durch Raum und Zeit: Die atemberaubende Natur entfaltet sich von der karibischen Küste bis zum sternenklaren Himmel über den Gletschern. Zugleich erinnert der Film aber auch an die ersten Begegnungen mit weißen Siedlern und die Geschichte der Arhuacos. (ES)

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu Thinking Like A Mountain

7.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
Programmkino.de
7.5
[...] Thinking Like a Mountain [überzeugt] gerade durch seine Ambition.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Thinking Like A Mountain

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 11 Bilder zu Thinking Like A Mountain

Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott