7.4

The Whale

Kinostart: 27.04.2023 | USA (2022) | Drama | 117 Minuten | Ab 12

The Whale ist ein Drama von Darren Aronofsky mit Brendan Fraser und Sadie Sink.

In Darren Aronofskys Drama The Whale versucht Brendan Fraser als übergewichtiger Professor wieder eine Verbindung zu seiner entfremdeten Tochter aufzubauen.

Aktueller Trailer zu The Whale

Komplette Handlung und Informationen zu The Whale

Charlie (Brendan Fraser) ist Englisch-Professor einer Online-Universität und unterrichtet nur mit abgeschalteter Webcam, um so seine Fettleibigkeit zu verbergen. Da er fast 300 Kilogramm wiegt, verlässt er das Haus nicht mehr und ist auf die Hilfe seiner Pflegerin und besten Freundin Liz (Hong Chau) angewiesen. Ihren Rat, für eine Herzuntersuchung ins Krankenhaus zu gehen, schlägt er wegen seiner fehlenden Krankenversicherung jedoch aus.

Seine Tochter Ellie (Sadie Sink) hat Charlie schon seit acht Jahren nicht mehr zu Gesicht bekommen. Erst als er ihr Geld anbietet, lässt sie sich erweichen, ihn ohne das Wissen ihrer Mutter zu besuchen. Er bietet an, ihr bei einem Schulaufsatz zu helfen, wenn sie im Gegenzug beginnt, ein Notizbuch zu führen. So kommen sich die zwei langsam wieder näher. Doch können sie das schwierige Verhältnis reparieren?

Hintergrund & Infos zu The Whale

The Whale basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Samuel D. Hunter, das der US-amerikanische Dramatiker 2012 veröffentlicht hatte. Dass Charlie im Film beim italienischen Restaurant "Gambino's" in Moscow, Idaho bestellt, ist ein Fingerzeig darauf, dass der Stücke-Autor in dieser Stadt aufwuchs.

Bevor Regisseur Darren Aronofsky die Regie übernahm, hatte zu einem früheren Zeitpunkt noch Tom Ford (Nocturnal Animals) Regie führen und James Corden die Hauptrolle übernehmen sollen. Auch George Clooney lehnte den Film nach kurzer Überlegung ab.

Für seine übergewichtige Rolle musste Brendan Fraser für mehrere Stunden am Stück einen schweren Anzug mit prosthetischem Körperfett tragen. Er verriet, dass er dadurch Muskeln an ihm bis dato unbekannten Körperstellen entwickelte und am Tagesende, wenn er den Anzug ablegen durfte, eine Art Schwindelgefühl von der plötzlichen Leichtigkeit hatte. Er entwickelte so eine neue Wertschätzung für Menschen mit ähnlicher Körperstatur wie der seiner Rolle.

2023 erhielt The Whale 3 Oscar-Nominierungen (Bester Hauptdarsteller Brendan Fraser, Beste Nebendarstellerin Hong Chau und Bestes Make-up) und gewann die Goldjungen für Hauptdarsteller und Make-up. (ES)

Schaue jetzt The Whale

Pressestimmen

2 Pressestimmen zu The Whale

7.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.5 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Whale

7.4 / 10
971 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
20

Nutzer sagen

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

431

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

102

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare