Originaltitel:
The Quiet Earth
The Quiet Earth - Das letzte Experiment ist ein Endzeitfilm aus dem Jahr 1985 von Geoff Murphy mit Bruno Lawrence, Alison Routledge und Pete Smith.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu The Quiet Earth - Das letzte Experiment

Eines Morgens wacht Zac Hobson auf und muss feststellen, dass er der einzige Mensch auf der Welt zu sein scheint. In den Straßen herrscht Totenstille, die Radiostationen schweigen, noch nicht einmal das Zwitschern eines Vogels durchbricht die gespenstische Ruhe. So schlimm die Situation auch zu sein scheint, Zac sieht endlich die Möglichkeit gekommen, sich alle seine Wünsche zu erfüllen: er plündert die Konsumtempel der entvölkerten Stadt, rast mit einem Sportwagen weit jenseits des Tempolimits durch die City und geht in bester Rambo-Manier auf einen Zerstörungstrip, ohne sich um irgendwelche Gesetze kümmern zu müssen. Ihm gehört in diesem Moment die Stadt... oder vielleicht sogar die Welt? Kurz darauf geschieht dann etwas, womit er nicht mehr gerechnet hatte: er trifft auf Joanne, die Überlebende eines mysteriösen Experiments und wenig später auf den Maori Api. Gemeinsam machen sie sich daran, einen Ausweg aus ihrer scheinbar hoffnungslosen Lage zu finden...

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Quiet Earth - Das letzte Experiment

7.1 / 10
1.462 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
27
Nutzer sagen
Lieblings-Film
11
Nutzer sagen
Hass-Film
734
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
53
Nutzer haben
kommentiert
20.
Platz
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 5 Bilder zu The Quiet Earth - Das letzte Experiment

Filme wie The Quiet Earth - Das letzte Experiment

Ab 26. September im Kino!Gelobt sei Gott