The Night Stalker ist ein Drama aus dem Jahr 2016 von Megan Griffiths mit Lou Diamond Phillips, Bellamy Young und Alice Rietveld.

Im Thriller The Night Stalker versucht eine Anwältin dem kalfornischen Serienmörder Richard Ramírez ein Geständnis abzuringen, um ihren eigenen Klienten vor der Hinrichtung zu bewahren.

Komplette Handlung und Informationen zu The Night Stalker

Handlung von The Night Stalker
The Night Stalker, das ist Richard Ramírez (Lou Diamond Phillips). Der Satanist hat sich Kalifornien zum Ort seiner Taten gewählt, die im Sommer 1984 beginnen. Er raubt Häuser aus, vergewaltigt Frauen und lässt immer wieder Leichen zurück. Weil er vor allem nachts Aktiv wird, geben Fernsehen, Radio und Zeitungen ihm den Beinamen The Night Stalker, also “derjenige, der sich des Nachts anschleicht”. Die Bevölkerung lebt in Angst, und es dauert über ein Jahr, bis die Polizei den prominenten Killer auf dem Weg zu seinem Bruder Mike (Eddie Martinez) endlich fassen kann.

Im Gefängnis, Jahre später, wird Ramírez von der jungen Verteidigungs-Anwältin Kit (Bellamy Young) interviewt, die 15 Jahre alt war, als The Night Stalker mit seinen Morden Los Angeles in Atem hielt. Sie versucht, den zum Tode Verurteilten zu einem Geständnis zu bewegen, um die Hinrichtung ihres eigenen Klienten zu stoppen. Doch warum sollte der Night Stalker sich zu einer Schuld bekennen, wenn er damit einen anderen Menschen retten würde?

Hintergrund & Infos zu The Night Stalker
Den Night Stalker Richard Ramirez gab es wirklich. Zwischen Juni 1984 und August 1985 terrorisierte er mit seinen Verbrechen erst die Region von Los Angeles, bevor er nach San Francisco weiterzog. Zu seinem kriminellen Arsenal gehörten Serienmorde, Vergewaltigungen und Einbrüche. In den Medien fand der Verbrecher seinerzeit viel Beachtung und wurde infolgedessen als “The Night Stalker”, “The Walk-In Killer” und “The Valley Intruder” betitelt. Mit Waffen wie Pistolen und Messern, aber auch einer Machete, einem Hammer und einem Bügeleisen ging Ramírez gegen seine Opfer vor. Am 30. August wurde er in einem Bus geschnappt und kam ins Gefängnis. Er war Satanist und zeigte nie Reue für seine Taten. The Night Stalker starb mit 53 Jahren am 7. Juni 2013 im San Quentin State Prison in Kalifornien an Blutkrebs, nachdem er schon seit mehreren Jahren im Todestrakt auf seine Hinrichtung gewartet hatte. (ES)

Schaue jetzt The Night Stalker

The Night Stalker ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn The Night Stalker verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Night Stalker

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
3da49d9fb24c4657b72b70bc04a0233b