The Acid House ist ein Drama aus dem Jahr 1998 von Paul McGuigan mit Stephen McCole, Maurice Roëves und Garry Sweeney.

Komplette Handlung und Informationen zu The Acid House

Schrille Verfilmung dreier Kurzgeschichten von "Trainspotting"-Autor Irvine Welsh zwischen Hyperrealismus und Drogentrip. Im Mittelpunkt stehen drei junge Männer aus den tristen Vorstädten Edinburghs: Joe verliert den Job, sein Elternhaus, seine Freundin und fliegt aus seinem Fußball-Club. Als er aus Wut ein Telefon demoliert, erwischt ihn die Polizei. Dann trifft er Gott, der ihn in eine rachsüchtige Fliege verwandelt. Johnny hingegen ist ein typischer Looser: der Spießer-Supermarkt-Angestellte ist einfach zu nett, kümmert sich um das Kind seiner Frau, das nicht von ihm war, während sie ihn dem Nachbarn betrügt. Die letzte Episode schildert den skurrilen Acid-Trip des Ravers Coco, dessen Bewusstsein sich plötzlich im Körper eines neugeborenen Kindes einnistet.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film

Schaue jetzt The Acid House

Leider ist The Acid House derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

2 Videos & 3 Bilder zu The Acid House

The Acid House trailer
Abspielen
Acid House - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Acid House

6.4 / 10
242 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
5
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
161
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung