Tatort: Heiße Grüße aus Prag ist ein Drama aus dem Jahr 2002 von Sylvia Hoffmann mit Peter Sodann, Bernd Michael Lade und Annekathrin Bürger.

Komplette Handlung und Informationen zu Tatort: Heiße Grüße aus Prag

Milan, Sohn des tschechischen Traditionshauses Materna, will mit seinem finanzstarken deutschen Partner Jochen Krause in Leipzig eine neue, preiswertere In- strumenten-Serie auf den Markt bringen. Die Präsentation soll in einem Leipziger Hotel stattfinden. Milans Vater Pavel reist mit Fertigungsleiter Klaus Mai an. Zwischen Vater und Sohn kommt es zu einem heftigen Streit. Kurze Zeit später wird Milan tot aufgefunden. Als Hauptverdächtige machen Ehrlicher und Kain Milans Freundin Eva aus, die überstürzt abgereist ist. Ehrlicher bittet den tschechischen Kollegen Cerny um Hilfe, doch der hat andere Sorgen. Ehrlicher muss sich allein in Prag durchschlagen, doch Kain kommt ihm zu Hilfe.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
DramaKriminalfilm
Tag
Tatort

Schaue jetzt Tatort: Heiße Grüße aus Prag

Leider ist Tatort: Heiße Grüße aus Prag derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Tatort: Heiße Grüße aus Prag

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Heiße Grüße aus Prag

3.2 / 10
12 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Schwach bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt Trailer anschauen!Queenpins