Tatort: Fürstenschüler ist ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1998 von Frank Strecker mit Peter Sodann, Bernd Michael Lade und Gerd Silberbauer.

Komplette Handlung und Informationen zu Tatort: Fürstenschüler

Am Flußufer vor dem Gymnasium wird die Schülerin Kerstin tot aufgefunden - ertrunken, so scheint es. Die Obduktion ergibt: Das Mädchen muss wegen einer Kopfverletzung schon bewusstlos gewesen sein, bevor es ins Wasser fiel. Und: Kerstin war schwanger. Die Kommissare Ehrlicher und Kain stoßen in der Elite-Schule auf Hass, Eifersucht und Nervosität. Der Direktor bittet auffällig eindringlich um diskrete Ermittlungen. Was will er verbergen? Und wer ist der Vater von Kerstins Baby?

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
KriminalfilmDrama
Tag
Tatort

Schaue jetzt Tatort: Fürstenschüler

Leider ist Tatort: Fürstenschüler derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Tatort: Fürstenschüler

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Fürstenschüler

5.3 / 10
11 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Brave Mädchen tun das nicht