7.2

Playtime - Tatis herrliche Zeiten

Kinostart: 14.08.1968 | Frankreich (1967) | Satire, Komödie | 119 Minuten | Ab 6
Originaltitel:
Playtime

Playtime - Tatis herrliche Zeiten ist ein Satire aus dem Jahr 1967 von Jacques Tati mit Jacques Tati und Barbara Dennek.

In Playtime - Tatis herrliche Zeiten ist Jacques Tati auf der Suche nach einem Mann und verliert sich in der modernen Baulandschaft.

Aktueller Trailer zu Playtime - Tatis herrliche Zeiten

Komplette Handlung und Informationen zu Playtime - Tatis herrliche Zeiten

Handlung von Playtime - Tatis herrliche Zeiten
Monsieur Hulot (Jacques Tati) ist im Paris der Zukunft auf der Suche nach einem Monsieur Giffard. Die französische Hauptstadt hat nichts mehr von ihrem einstigen Charme übrig, alle Gebäude scheinen nur noch einheitliche Glas- und Stahlkonstruktionen zu sein und erschweren Hulot seine Suche. Hinzu kommt eine Reisegruppe, die durch die gleich aussehenden Hochhaussiedlungen geführt wird und deren Weg er immer wieder kreuzt.

Hintergrund & Infos zu Playtime - Tatis herrliche Zeiten
Die Produktionsdauer von Tatis modernismuskritischen Film Playtime - Tatis herrliche Zeiten betrug drei Jahre. Über 100 Bauarbeiter arbeiteten an der Konstruktion des modernen Paris, wobei sie mehrere tausend Quadratmeter Glas, Plastik, Beton und Holz verwendeten. Da der Film an den Kinokassen leider kein Erfolg war, war der französische Filmemacher jahrelang verschuldet. Playtime - Tatis herrliche Zeiten erhielt trotz mäßigen Publikumserfolgs sehr gute internationale Kritiken. (MJ)

Schaue jetzt Playtime - Tatis herrliche Zeiten

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Playtime - Tatis herrliche Zeiten

Cast
Crew
Monsieur Hulot
Junge Touristin
Mr. Schultz
Mr. Schultz Begleitung
Hulots Freund
Mr. Lacs Sekretärin
Verkäuferin

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Playtime - Tatis herrliche Zeiten

7.2 / 10
561 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
31

Nutzer sagen

Lieblings-Film

11

Nutzer sagen

Hass-Film

262

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

28

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare