Split ist ein Thriller von M. Night Shyamalan mit James McAvoy, Anya Taylor-Joy und Haley Lu Richardson.

In Split arbeitet M. Night Shyamalan zum ersten Mal mit James McAvoy zusammen, der in dem Thriller durch seine gespaltene Persönlichkeit auf eine Zerreißprobe gestellt wird.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Split

Handlung von Split
Drei jugendliche Mädchen (darunter Anya Taylor-Joy) werden nach dem Einkaufen auf dem Supermarktparkplatz von einem mysteriösen Mann entführt und in seinen Keller gesperrt. Sie können sich nicht erklären, was Kevin (James McAvoy) von ihnen will, merken aber schnell, dass mit ihrem Entführer etwas nicht stimmt. Denn Kevin ist nicht immer Kevin.

Ihr Entführer leidet an einer gespaltenen Persönlichkeit. Nicht weniger als 23 Identitäten haben sich in Kevins Kopf eingenistet, wobei manche - wie eine Frau oder ein 9-jähriger Junge - harmloser sind als andere. Kann es den Mädchen gelingen, die Identitäten gegeneinander auszuspielen und zu entkommen? Und ist Kevin wirklich nur ein Mensch?

Hintergrund & Infos zu Split
Im Vorfeld gab es, wie bei M. Night Shyamalan üblich, eine große Menge Geheimniskrämerei um die Handlung von Split. Der Regisseur ließ vorab lediglich verlautbaren, dass es sich bei Split nicht nur um seinen bisher längsten produzierten Film, sondern auch um den Dreh mit der größten Herausforderung für ihn bis dato gehandelt habe.

Zunächst wurde Joaquin Phoenix (Walk the Line) in der Hauptrolle des Projekts gecastet. Mit ihm hatte Shyamalan bereits im Jahr 2004 zu The Village - Das Dorf zusammengearbeitet. Weil sich die Produktion jedoch auf vertraglicher Ebene nicht mit dem Darsteller einigen konnte, wurde schließlich James McAvoy (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit) als Protagonist an Bord geholt.

Nach The Visit markierte der in Philadelphia im Bundesstaat  Pennsylvania gedrehte Thriller Split die zweite Zusammenarbeit von Filmemacher M. Night Shyamalan und Jason Blum, seines Zeichens vorrangig Produzent von Horrorfilmen. (ES)

  • Verifiziert
    Easter Eggs
    Das offizielle Poster von Split verrät bereits den großen Twist am Ende. Denn wer die beiden Poster von Split und dem 16 Jahre zuvor veröffentlichten Unbreakable zusammensetzt, erkennt die ineinander übergehenden Sprünge. Split und Unbreakable spielen im selben Universum.
  • Verifiziert
    Casting
    Ursprünglich war Joaquin Phoenix für die Rolle des Kevin Wendell Crumb vorgesehen, die später mit James McAvoy besetzt wurde.
  • Verifiziert
    Verbindungen/Vorlage
    Split ist der Mittelteil einer Trilogie, die sich über 19 Jahre hinweg erstreckt. Unbreakable - Unzerbrechlich von 2000 ist die Geschichte des Superhelden David Dunn und des Bösewichts Mr. Glass. In Split geht es um ein Monster und die junge Casey Cooke. Im Sequel Glass von 2019 spielen alle vier Figuren eine wichtige Rolle.

Schaue jetzt Split

im abo
Ab 3.99€ im Monat
Split
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Split
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Split
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 11 Pressestimmen zu Split

6
Die Pressestimmen haben den Film mit 6 bewertet.
Aus insgesamt 11 Pressestimmen
Echo
6.5
Sein neuer Film Split entwickelt denn auch nicht die verstörende Kraft etwa von Dan Trachtenbergs Psychothriller 10 Cloverfield Lane [...].…
Empire
8
Split zeigt James McAvoy in einer preiswürdigen Darstellung. Shyamalan gleicht Handlungslöcher mit trockenem schwarzen Humor, gut dosierter…
Filmszene
?
Insgesamt ist Shyamalan mit Split auf jeden Fall ein solider Horror-Thriller gelungen, der genau wie The Visit das Rad zwar nicht neu…
filmtabs
5
Aber auch das Ende von Split leidet an Schizophrenie, ist wie zerbrochenes Glas, wenn im dritten Anhängsel Willis überhaupt nicht dezent…
gamesradar
8
Split ist ein Shyamalan-Film durch und durch. Und es ist sein bester seit langer Zeit dank des hypnotischen James McAvoy. [Neil Smith]
Los Angeles Times
8
Shyamalan beweist mit Split, dass er den Zuschauer in seiner Karriere voller Höhen und Tiefen immer noch überraschen kann. [Justin Chang]
outnow
7
Shyamalan zieht [...] die Spannungsschraube bis zum Finale immer fester. Dabei setzt er, wie für ihn typisch, auf lange Einstellungen statt…
Radio Koeln
3
[...] wie die Mädels die meiste Zeit des Films so schluchzend dasitzen, sich angesichts des lüsternen Dennis furchtsam ihrer kurzen Röcke…
Spiegel Online
7
Der Film ist echtes Horror-Genre - inklusive typischem final girl und blutigen Szenen. [Jenni Zylka]
Variety
8
Als willkommene Rückkehr zu alter Größe für Sixth-Sense-Regisseurs M. Night Shyamalan ist der das Gehirn verbiegende Film Split eine…
Village Voice
6
Wie McAvoy in Split die Persönlichkeiten wechselt, ist beeindruckend, allerdings niemals beängstigend oder bewegend, da das Drehbuch hierzu…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Split

6.8 / 10
4.151 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
38
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
988
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
309
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

19 Trailer, Videos & 19 Bilder zu Split

Filme wie Split

F0569d0a69aa4b8c87c6e7aa405c5faa