6.8

Sirenengesang

Polen (2015) | Fantasyfilm, Musikfilm | 92 Minuten
Originaltitel:
Córki dancingu / AT: The Lure

Sirenengesang ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr 2015 von Agnieszka Smoczynska mit Marta Mazurek und Michalina Olszanska.

Sirenengesang ist ein polnisches Horrormusical von Agnieszka Smoczynska über zwei Meerjungfrauen, die im Warschau der 1980er stranden, das Nachtleben aufmischen und sich an Menschenherzen laben.

Aktueller Trailer zu Sirenengesang

Komplette Handlung und Informationen zu Sirenengesang

Handlung von Sirenengesang
Warschau in den 1980er Jahren: Die zwei Schwestern Silver (Marta Mazurek) und Golden (Michalina Olszanska) verbindet ihr Dasein als Meerjungfrauen. Eigentlich bleiben die beiden stets unter ihresgleichen und kommen den Menschen nur näher, wenn sie hungrig sind. Denn die bildschönen und musisch begabten Geschöpfe betören Zweibeiner mit ihren Gesängen, um sie anschließend zu zerfleischen.

Doch als sie eines Abends an einem Nachtclub vorbeigleiten und die Singstimme vom Bassisten einer Band (Jakub Gierszal) vernehmen, ist insbesondere Silver dem jungen Mann verfallen. So entschließen sich die beiden an Land zu gehen und heuern als Stripperinnen, Tänzerinnen und Sängerinnen an. Während Silver versucht, Herrin ihrer Verliebtheit zu werden, gibt sich Golden ganz und gar ihrer dunklen und dämonischen Seite hin. (MB)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film

Schaue jetzt Sirenengesang

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Sirenengesang

6.8 / 10
86 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
4

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

136

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

13

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare