Shock and Awe - Krieg der Lügen ist ein Drama von Rob Reiner mit Woody Harrelson, Tommy Lee Jones und James Marsden.

Im Drama Shock and Awe zweifelt eine Gruppe Journalisten 2003 an den Massenvernichtungswaffen, die Präsident Bush als Begründung für den amerikanischen Irak-Einmarsch der Öffentlichkeit präsentiert.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Shock and Awe - Krieg der Lügen

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Shock and Awe - Krieg der Lügen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Shock and Awe - Krieg der Lügen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
11,99€
Kaufen
4,99€
Leihen
Shock and Awe - Krieg der Lügen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 3 Pressestimmen zu Shock and Awe - Krieg der Lügen

5.3
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.3 bewertet.
Aus insgesamt 3 Pressestimmen
Los Angeles Times
6
Man kann nicht oft genug betonen, wie wichtig journalistische Integrität ist - allein dafür lohnt sich Shock and Awe auf jeden Fall. [Gary…
outnow
4.5
Es ist ein sehr konventionelles Drama, das wenig Neues zum Thema beiträgt. [Sven Martens]
Variety
5.5
Rob Reiners gutgemeintes Drama Shock and Awe über journalistische Integrität vor dem Irakkrieg ist etwas zu behaglich für seine…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Shock and Awe - Krieg der Lügen

5.1 / 10
25 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
40
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Shock and Awe - Krieg der Lügen

Handlung von Shock and Awe
Im Jahr 2003 lässt George W. Bush die Truppen der Vereinigten Staaten in den Irak einmarschieren. Das wird in der Öffentlichkeit mit der Begründung gerechtfertigt, dass Saddam Hussein Massenvernichtungswaffen besitze, deren Einsatz mit allen Mitteln verhindert werden müsse.

Eine Gruppe US-amerikanischer Journalisten, die in ihrer Berichterstattung die Invasion im Irak abdeckt, steht den Aussagen des Präsidenten jedoch skeptisch gegenüber. Das Team rund um Joe Galloway (Tommy Lee Jones), Jonathan Landay (Woody Harrelson), Warren Strobel (James Marsden) und John Walcott (Alec Baldwin) beginnt genauer zu recherchieren und stößt dabei auf Erstaunliches.

Hintergrund & Infos zu Shock and Awe
Für Shock and Awe arbeitete Regisseur Rob Reiner erneut mit seinem Drehbuchautor Joey Hartstone zusammen, der bereits die Vorlage zu seinem politischen Biopic LBJ geschrieben hatte. Auch diesen Film hatte Rob Reiner bereits mit Woody Harrelson gedreht. 

Der Titel Shock and Awe, kurz S&A, was ins Deutsche übersetzt so viel wie "Schrecken und Ehrfurcht" bedeutet, bezeichnet im englischen Militär-Jargon eine Taktik, bei welcher man einen Gegner so sehr verunsichert, dass er von einer möglichen Verteidungsmaßnahme abgehalten wird. Das geschieht meist durch militärische Aktionen, die dem Feind die eigene Übermacht demonstrieren sollen. Durch die Ausstellung der eigenen Kraft wird die Gegenseite also durch Furcht gelähmt und demoralisiert. Die Begrifflichkeit Shock and Awe wurde als Doktrin 1996 von Harlan K. Ullman and James P. Wade niedergeschrieben und fand insbesondere im Zusammenhang der Berichterstattung zu den US-Streitkräften im Irak Verbreitung in den Massenmedien. (ES)

Originaltitel
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Genre
Cast
Crew
Jonathan Landay
Joe Galloway
Warren Strobel
John Walcott
John Walcott
Militär-Anmelderin
Adam Green
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

4 Trailer, Videos & 9 Bilder zu Shock and Awe - Krieg der Lügen

Filme wie Shock and Awe - Krieg der Lügen

435a2ede842b423ab6e69ef3a9a22bc2