San Francisco ist ein Drama aus dem Jahr 1936 von W.S. Van Dyke mit Clark Gable, Jeanette MacDonald und Spencer Tracy.

Komplette Handlung und Informationen zu San Francisco

Blackie Norton in San Francisco den Nachtclub "Paradise". Blackie ist ein Draufgänger. Aber die Menschen in seiner Umgebung, darunter der Priester Tim Mullin, spüren, dass mehr in Blackie steckt: Er tritt immer wieder als Anwalt seines verarmten Viertels auf. So auch, als sich die obdachlose Provinzschönheit Mary Blake im "Paradise" als Sängerin bewirbt. Mary scheint nicht in das Etablissement zu passen: Sie ist religiös, integer - und singt am liebsten Arien. Doch Blackie fühlt sich von ihr angezogen und plant eine Karriere als Tingeltangel-Star für sie. Mary bleibt nichts anderes übrig, als sich auf die Situation einzulassen, zumal sie sich ihrerseits in Blackie verliebt hat. Zum Zerwürfnis kommt es, als der Unternehmer Jack Burley der Sängerin einen Vertrag an der Oper verschafft. Zwischen Blackie und Burley entspinnt sich ein Kampf.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
DramaMusikfilm

Schaue jetzt San Francisco

8,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
San Francisco
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu San Francisco

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu San Francisco

6.2 / 10
25 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
22
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 2. Dezember im KinoGunpowder Milkshake