5.7

Rebecca

Streaming-Start: 21.10.2020 | USA (2020) | Psychodrama, Ehedrama | 123 Minuten

Rebecca ist ein Psychodrama von Ben Wheatley mit Armie Hammer und Lily James.

Eine junge, naive Frau heiratet einen reichen Witwer und zieht in sein beeindruckendes Anwesen, nur um festzustellen, dass dessen frühere Ehefrau Rebecca noch nicht aus seinen Gedanken und den Köpfen der Bediensteten verschwunden ist. Der Film feierte seine Premiere bei Netflix.

Aktueller Trailer zu Rebecca

Komplette Handlung und Informationen zu Rebecca

In Monte Carlo verliebt sich eine junge Frau (Lily James) Hals über Kopf in den charmanten Witwer Maxime de Winter (Armie Hammer). Nach ihrer kurzen und innigen Romanze beschließen sie zu heiraten. Maxime nimmt eine neuen Mrs. de Winter mit auf sein Familienanwesen an der Englischen Küsten: Manderlay.

Naiv und und unerfahren muss sich Mrs. de Winter an ihr neuen Leben auf Mandelay gewöhnen. Dabei erfährt sie, dass der Geist von Maximes verstorbener Ehefrau Rebecca noch immer das Haus fest in ihrem Griff hat. Denn die finstere Haushälterin Mrs. Danvers (Kristin Scott Thomas) setzt alles daran, um Rebeccas Vermächtnis am Leben zu erhalten.

Hintergrund & Infos zu Rebecca

Rebecca ist eine Adaption des gleichnamigen Literaturklassikers von Daphne du Mauries, welcher schon zahlreiche Male verfilmt wurde - u. a. mit Alfred Hitchcocks Rebecca. Inszeniert wurde die Adaption von Regisseur Ben Wheatley (High-Rise, Kill List). (MW)

Schaue jetzt Rebecca

Pressestimmen

5 Pressestimmen zu Rebecca

5.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.5 bewertet.
Aus insgesamt 5 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Rebecca

5.7 / 10
322 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

60

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

23

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare