Originaltitel:
The Objective
Operation Desert - Die verschwundene Einheit ist ein Kriegsfilm aus dem Jahr 2008 von Daniel Myrick mit Jonas Ball, Matthew R. Anderson und Jon Huertas.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Operation Desert - Die verschwundene Einheit

Afghanistan: Kurz nach dem 11. September 2001 stößt CIA-Agent Ben Keynes bei der Auswertung von Spionagesatelliten-Aufnahmen auf ein vermeintliches Geheimlager mit einer gewaltigen Menge radioaktiven Materials. Um einen potentiellen nuklearen Anschlag von Al Kaida im Keim zu ersticken, organisiert er einen Geheimeinsatz. Das Lager soll lokalisiert, zerstört und Verdächtige ausgeschaltet werden. Mit einem Team bestens ausgebildeter Elitesoldaten und dem einheimischen Führer Abdul marschiert Keynes in ein Gebiet ein, das von den Afghanen als heilig verehrt wird. Niemand nimmt Abduls Warnungen, sofort umzukehren, ernst. Je weiter sie vorrücken, desto gefährlicher wird der Einsatz. Rätselhafte Erscheinungen und urplötzliche Angriffe aus dem Nichts häufen sich. Schon bald müssen Keynes und seine Männer feststellen, dass sie es mit einem Gegner zu tun haben, der gefährlicher ist, als alles was sie kennen.

Cast
Crew
Benjamin Keynes
Officer Wally Hamer
Sergeant Vincent Degetau
Sergeant Trinoski
Sergeant Tim Cole
Sergeant Pete Sadler
Sergeant Tanner
Häuptling
Abduls Mutter
Dorfbewohnerin
Major Matt McCarthy
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in

6 Videos & 1 Bild zu Operation Desert - Die verschwundene Einheit

The Objective - Featurette (English)
Abspielen
The Objective - Trailer (English)
Abspielen
The Objective - Featurette (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Operation Desert - Die verschwundene Einheit

4.6 / 10
38 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
10
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite