Matador ist ein Thriller aus dem Jahr 1986 von Pedro Almodóvar mit Assumpta Serna, Antonio Banderas und Nacho Martínez.

Komplette Handlung und Informationen zu Matador

Sex, Stierkampf, Mord - Pedro Almodóvars Frühwerk ist provokant und gewagt. Ein junger Antonio Banderas in einem Kino-Glanzstück aus der frühen Phase des spanischen Meisters. Ángel, der von seiner fanatisch religiösen Mutter ständig kontrolliert und unterdrückt wird, ist ein verschüchterter, verstörter und sexuell unerfahrener junger Mann. Um seine Männlichkeit zu demonstrieren, versucht er eines Tages Eva, die schöne Freundin seines bewunderten Stierkampflehrers Diego Montes, zu vergewaltigen. Nachdem ihm nicht einmal dies gelungen ist, bezichtigt er sich bei der Polizei wichtigtuerisch als Täter in gleich vier ungeklärten Mordfällen. Dabei weiß Ángel, da er über die übersinnliche Gabe verfügt, Gewaltverbrechen als innere Vision live mitzuerleben, als einziger, dass eigentlich seine undurchsichtige Pflichtverteidigerin María Cardenal und Diego Montes für die Bluttaten verantwortlich sind. Die Katastrophe, auf die deren unheilige Allianz unweigerlich hinausläuft, könnte somit auch allein er noch rechtzeitig verhindern.

Schaue jetzt Matador

Matador ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Matador verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 2 Bilder zu Matador

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Matador

6.9 / 10
67 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
60
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung