Lord of Tears ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Lawrie Brewster mit David Schofield, Alexandra Hulme und Euan Douglas.

Lord of Tears ist ein in den schottischen Highlands angesiedelter Horrorfilm, in dem sich ein Mann den Dämonen seiner Kindheit in Gestalt des Owlman stellen muss.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Lord of Tears

James Findlay (Euan Douglas) ist ein in sich gekehrter Lehrer, der von wieder kehrenden Alpträumen geplagt wird. Da er diese mit traumatisierenden Erlebnissen aus der Vergangenheit verbunden sieht und um ihrer Herr zu werden, reist er an die Stätte seiner Kindheit zurück, dem einsamen Landhaus seiner Eltern.
Und tatsächlich scheint er hier fündig zu werden. Erinnerungen an den unheimlichen Owl Man treten zu Tage. Doch bei diesen Erinnerungen allein bleibt es nicht…

Hintergrund & Infos zu Lord of Tears
Der auf dem thematisch passenden Bram Stoker International Film Festival uraufgeführte effiziente Horrorthriller Lord of Tears wurde von Lawrie Brewster inszeniert. Brewster stand u.a. als Kameramann und Cutter Joseph Gordon-Levitt bei dessen Kurzfilmen Morgan M. Morgansen’s Date with Destiny und Morgan and Destiny’s Eleventeenth Date: The Zeppelin Zoo hilfreich zur Seite. Lebender Bestandteil dieser Kollaboration ist Alexandra Hulme (Raptor Ranch ), die dort wie auch in Lord of Tears mitspielt.

Der ominöse Owl Man wird übrigens von David Schofield (Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt, Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat) gespielt. (EM)

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Lord of Tears

0.0 / 10
6 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
35
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

5 Videos & 1 Bild zu Lord of Tears

Filme wie Lord of Tears

Jetzt auf DVD, Blu-ray, UHD und digital!The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot