6.7

James Bond 007 - Lizenz zum Töten

Kinostart: 10.08.1989 | USA, Großbritannien, Mexiko (1989) | Actionfilm, Thriller | 133 Minuten | Ab 16
Originaltitel:
Licence to kill

James Bond 007 - Lizenz zum Töten ist ein Actionfilm aus dem Jahr 1989 von John Glen mit Timothy Dalton und Carey Lowell.

In James Bond 007 - Lizenz zum Töten legt der Spion ihrer Majestät seine Lizenz zum Töten ab, um Rache an einem Drogenboss zu nehmen, der das Hochzeitsglück seines Freundes zerstörte.

Aktueller Trailer zu James Bond 007 - Lizenz zum Töten

Komplette Handlung und Informationen zu James Bond 007 - Lizenz zum Töten

Felix Leiter (David Hedison), ein langjähriger, enger Freund von James Bond (Timothy Dalton), heiratet kurz nachdem er bei einer DEA-Operation den wichtigen Drogenboss Franz Sanchez (Robert Davi) festgenommen hat. Dieser kann jedoch nur kurze Zeit später fliehen und nimmt grausame Rache: Er tötet Leiters frisch angetraute Frau und lässt ihn selbst gefoltert und schwer verletzt zurück.

Als Bond davon erfährt, schwört er Rache - sehr zum Missfallen seiner Vorgesetzten. M (Robert Brown) verlangt von seinem Agenten, dass er die Sache auf sich beruhen lässt, was aber für 007 nicht in Frage kommt. Er quittiert den Dienst des MI6 und startet ohne Lizenz zum Töten einen kompromisslosen und blutigen Rachefeldzug gegen Sanchez. Tatkräftige Unterstützung erhält er von der schönen und mutigen Pam Bouvier (Carey Lowell), die mit Leiter zusammengearbeitet hat und der attraktiven Freundin (Talisa Soto) von Sanchez, die sich gegen ihren sadistischen Liebhaber wendet. Während Bond in einem riskanten Doppelspiel die Ränge des Drogenkartelsl infiltriert, kommt er dem Ziel seiner Rache immer näher.

Hintergrund & Infos zu James Bond 007 - Lizenz zum Töten
James Bond 007 - Lizenz zum Töten ist der zweite und letzte Film mit Timothy Dalton in der Rolle des berühmten, britischen Geheimagenten. Obwohl der Film einer der am wenigsten erfolgreichen Doppelnull-Ableger an den Kinokassen war, bezeichnete ihn der Regisseur John Glen als seinen besten Bond. Auch unter zahlreichen Fans und Kritikern wird James Bond 007 - Lizenz zum Töten für seinen Realismus gefeiert, der ihn zu einem der härtesten und brutalsten, aber auch einem der glaubwürdigsten Bonds der Reihe macht. (TS)

Schaue jetzt James Bond 007 - Lizenz zum Töten

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu James Bond 007 - Lizenz zum Töten

6.7 / 10
3.087 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
63

Nutzer sagen

Lieblings-Film

12

Nutzer sagen

Hass-Film

115

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

121

Nutzer haben

kommentiert

19.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare