La Mélodie - Der Klang von Paris ist ein Drama aus dem Jahr 2017 von Rachid Hami mit Kad Merad, Samir Guesmi und Alfred Renely.

In der französischen Tragikomödie La Mélodie erhält Kad Merad als Geiger die Chance, seine Musikliebe neu zu entdecken und in der Pariser Philharmonie aufzutreten.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt La Mélodie - Der Klang von Paris

im abo
Ab 2.99€ im Monat
La Mélodie - Der Klang von Paris
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
La Mélodie - Der Klang von Paris
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 3 Pressestimmen zu La Mélodie - Der Klang von Paris

6.7
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.7 bewertet.
Aus insgesamt 3 Pressestimmen
filmtabs
7
La Mélodie – und nicht zuletzt der Soundtrack von Altmeister Bruno Coulais – hat es bewusst auf die Tränendrüse des breiten Publikums…
outnow
5.5
Dafür überrascht das französische Drama mit einem talentierten jungen Cast, das kein Blatt vor den Mund nimmt und auch tief emotionale…
Programmkino.de
7.5
Das optimistische, warmherzige Drama von Regisseur Rachid Hami erinnert an den Oscar nominierten, charmant nostalgischen Film Die Kinder…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu La Mélodie - Der Klang von Paris

6.7 / 10
49 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
45
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
15
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu La Mélodie - Der Klang von Paris

Handlung von La Mélodie - Der Klang von Paris
Simon (Kad Merad) ist fast 50 Jahre alt und ein ausgebildeter Geiger. Trotzdem geht es mit seinem Leben und seiner Karriere nicht voran und so richtig glücklich war er eigentlich schon lange nicht mehr. Doch dann landet er in der Orchester-Klasse einer Pariser Universität, die von Monsieur Farid (Samir Guesmi) geleitet wird. Dessen strenge Lehrmethoden machen es Simon am Anfang schwer und auch das Verhältnis zu den anderen musikalischen Schülern ist nicht das beste.

Doch unter den Studierenden ist auch Arnold (Alfred Renely), der zwar kränklich und menschenscheu, dafür aber enorm begabt mit seiner Violine ist. Bei so viel rohem Talent und der euphorischen, jugendlichen Energie vom Rest der Klasse, entdeckt Simon seine Freude an der Musik schließlich wieder. Doch können sie alle ihre ganz persönlichen Hindernisse überwinden und es bis in die Philharmonie schaffen? (ES)

Cast
Crew
Simon Daoud
Farid Brahimi
Orchesterchef Julien
Djamila, Samirs Mutter
Radouan, Mehdis Vater
Khader, Sabrinas Vater
Samirs Vater
Simons Mutter
Arnolds Mutter
Yaëls Mutter
Michel Peretti
Marie Pagès
Regisseur/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Trailer, Videos & 10 Bilder zu La Mélodie - Der Klang von Paris

Filme wie La Mélodie - Der Klang von Paris