Heisses Pflaster Köln ist ein Drama aus dem Jahr 1967 von Ernst Hofbauer mit Richard Münch und Walter Kohut.

Komplette Handlung und Informationen zu Heisses Pflaster Köln

Köln, Anfang der 1960er Jahre weithin bekannt als Stadt der Dirnen und als Verbrecherhauptstadt mit dem Spitznamen Chicago des Westens: Eine berüchtigte Clique Kölner Zuhälter hält die Stadt seit langem in Atem. Doch als sich das kölsche Milieu gegen eine Bande aus Wien zur Wehr setzen muss, eskaliert die Situation. Im Hinterhof einer Kneipe wird ein Mann zu Tode geprügelt. Der Haupttäter, eine Schlüsselfigur des lokalen Verbrecheradels, muss sich wegen Mordes verantworten. Sein Bruder aber glaubt die Gesetze der Unterwelt auf das Gericht übertragen zu können und beginnt nun auch einen Privatkrieg mit der Staatsanwaltschaft.

Schaue jetzt Heisses Pflaster Köln

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Heisses Pflaster Köln im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Heisses Pflaster Köln
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Komponist/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Heisses Pflaster Köln

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Heisses Pflaster Köln

7.0 / 10
30 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
36
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Der Kino-Hit aus SüdkoreaDie Frau im Nebel