Originaltitel:
The Hustle
Glam Girls - Hinreißend verdorben ist ein Komödie von Chris Addison mit Anne Hathaway, Rebel Wilson und Alex Sharp.

Im Komödien-Remake Glam Girls - Hinreißend verdorben versuchen Rebel Wilson und Anne Hathaway als zwei Betrügerinnen aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen an eine große Summe Geld zu kommen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Glam Girls - Hinreißend verdorben

Penny (Rebel Wilson) ist eine Kleinganovin aus der Unterschicht und Josephine (Anne Hathaway) eine professionelle Betrügerin der Oberklasse. Gemeinsam haben die zwei sehr unterschiedlichen Frauen eigentlich nur, dass sie von der Männerwelt enttäuscht wurden. Also verbünden sie sich, um Rache an denen zu nehmen, die ihnen Unrecht getan haben.

Das Problem ist nur: Penny ist eher ein Tollpatsch als eine Edelbetrügerin. Ihr zuweilen recht unkultiviertes Verhalten könnte alle noch so guten Pläne in Gefahr bringen. Also beschließt Josephine, ihr Nachhilfe zu geben und so zu einer erstklassige Trickbetrügerin zu machen. Eine neue Garderobe muss her und auch neue Fertigkeiten, wie der Tango, müssen erlernt werden, damit die Glam Girls die Jagd auf ihre millionenschweren Opfer eröffnen können. Jede hat dabei jedoch ihre ganz eigene Herangehensweise. Da kann der Kampf um die besseren betrügerischen Methoden schon mal in einen kleinen Wettkampf ausarten. (ES)

  • Verifiziert
    Sonstiges
    Der Film trug in seiner Anfangsphase noch den Titel Dirty Rotten Scoundrels - wie seine Vorlage. Um dem weiblichen Spin der Geschichte mehr Gewicht zu verleihen, erfolgte Anfang 2017 die Umbenennung zu Nasty Women - einer Phrase, die zuvor im US-Wahlkampf Wellen geschlagen hatte, als Donald Trump sie auf seine Konkurrentin Hilary Clinton anwendete. Letztendlich wurde daraus jedoch im Englischen The Hustle und im Deutschen Glam Girls.
  • Verifiziert
    Verbindungen/Vorlage
    The Hustle ist ein Remake des Film Zwei hinreißend verdorbene Schurken (OT: Dirty Rotten Scoundrels) mit Steve Martin und Michael Caine, der 1988 von Frank Oz inszeniert wurde. Dieser Film basierte wiederum auf der Komödie Zwei erfolgreiche Verführer (OT: Bedtime Story) mit Marlon Brando und David Niven aus dem Jahr 1964.

Aktuelle Vorstellungen für Glam Girls - Hinreißend verdorben.

Pressestimmen

Alle 11 Pressestimmen zu Glam Girls - Hinreißend verdorben

4.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 4.5 bewertet.
Aus insgesamt 11 Pressestimmen
Echo
4
[...] die spielfreudigen Darstellerinnen [werden] bald durch das dümmliche Drehbuch ausgebremst.
Entertainment Weekly
5
[Geht so]
The Hollywood Reporter
5
[...] wer eine [...] feministische Neuerfindung dieser Geschichte sucht, wird weitere Dekaden warten müssen.
Los Angeles Times
6
Anne Hathaway und Rebel Wilson harmonieren als verrückte Betrügerinnen [...].
The New York Times
6
Im Gegensatz zu vielem derzeit [...] fühlt sich Glam Girls nicht wie ein Plagiat oder Betrug an.
NZZ
2
Ach ja, die Story: zum Vergessen, so wie der ganze Kladderadatsch.
outnow
6
Das fulminante Duo Hathaway/Wilson trägt diese grundsätzlich unterhaltsame Klassiker-Adaption famos [...].
Rolling Stone
2
[Ärgerlich]
Slant Magazine
2.5
[Ärgerlich]
Variety
6
Glam Girls [...] ist ein sprudelnder Drink in einem hohen Glas, wobei der Sprudel nie zum Glasrand kommt.
The A.V. Club
5
[Geht so]

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Glam Girls - Hinreißend verdorben

5.6 / 10
34 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
62
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 16 Bilder zu Glam Girls - Hinreißend verdorben

Filme wie Glam Girls - Hinreißend verdorben