Ghajini ist ein Drama aus dem Jahr 2008 von A.R. Murugadoss mit Aamir Khan, Asin Thottumkal und Jiah Khan.

Ghajini, ein Drama über einen Ermittler ohne Kurzzeitgedächtnis, gilt als die indische Version von Memento und ist einer der erfolgreichsten indischen Filme aller Zeiten.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Ghajini

Inhalt zu Ghajini
Sanjay Singhania (Aamir Khan) war einst ein erfolgreicher Geschäftsmann. Nach einem Unfall verlor er jedoch sein Gedächtnis. Er will den Mord an seiner Freundin aufklären, hat dabei aber ein riesiges Handicap: Sein Gedächtnis kann nur Dinge behalten, die maximal eine Viertelstunde zurückliegen, alles andere muß er sich notieren – entweder auf Zettel, Fotos oder auf Tätowierungen.

Hintergrund & Infos zu Ghajini
Ghajini ist das Remake eines gleichnamigen Filmes aus dem Jahr 2005. Dieser wiederum wurde inspiriert vom Film Memento von Christopher Nolan.

Schaue jetzt Ghajini

Ghajini ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Ghajini verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ghajini

6.0 / 10
17 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert
3.
Platz
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 1 Bild zu Ghajini

Ab 22. August im Kino!Good Boys