Für eine Nacht ... und immer? ist ein Drama aus dem Jahr 2015 von Sibylle Tafel mit Juliane Köhler, Marc Benjamin und Alice Dwyer.

Für eine Nacht … und immer? fragt sich Juliane Köhler als Karrierefrau, die sich nach einem vermeintlichen Ausrutscher in einen deutlich jüngeren Mann verliebt.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Für eine Nacht ... und immer?

Handlung von Für eine Nacht … und immer?
Eva (Juliane Köhler) befindet sich im Zug auf einer Geschfäftsreise nach Slowenien, als sie den charmanten und vor allem attraktiven Tom (Marc Benjamin) kennenlernt. Die Attraktivität beruht auf Gegenseitigkeit. So weit, so gut, wäre da nur nicht der kleine Unterschied im Alter: Sie ist Mitte 40, er gerade einmal 23. Eva lässt sich auf einen One-Night-Stand ein und es darauf beruhen. Doch wider Erwarten will Tom mehr und gesteht ihr seine Liebe. Doch Eva ist mehr als skeptisch: In der öffentlichen Wahrnehmung wird ein Altersunterschied – und dann auch noch bei einer Konstellation mit älterer Frau – mit Argwohn beäugt. Weder von ihrer jüngeren Kollegin Dumi (Anastasia Papadopoulou) noch von ihrer erwachsenen Tochter Leonie (Alice Dwyer) erhält Eva die nötige Rückendeckung. Tom hingegen meint es ernst – und das ist doch das Wichtigste, oder? (EM)

Schaue jetzt Für eine Nacht ... und immer?

2,99€
Leihen
Für eine Nacht ... und immer?
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Für eine Nacht ... und immer?

6.7 / 10
17 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
8
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 11 Bilder zu Für eine Nacht ... und immer?

Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad