Originaltitel:
Come Next Spring/ AT: Er kam als ein Fremder
Er kam als Fremder ist ein Drama aus dem Jahr 1956 von R.G. Springsteen mit Ann Sheridan, Steve Cochran und Walter Brennan.

Er kam als Fremder ist ein Familiendrama aus den 1950er-Jahren, in dem Steve Cochran nach langen Jahren als umherwandernder Alkoholiker zu seiner Frau Ann Sheridan zurückkehrt.

Komplette Handlung und Informationen zu Er kam als Fremder

Handlung von Er kam als Fremder
Bess Ballot (Ann Sheridan) hat es als alleinerziehende Mutter in den USA der 1920er Jahre nicht leicht. Seit ihr alkoholabhängiger Mann Matt (Steve Cochran) sie vor Jahren im Stich gelassen hat, muss sie sich alleine um die Kinder und die gemeinsame Farm in Arkansas kümmern. Doch dann steht Matt plötzlich wieder vor ihrer Haustür. Ob er das Vertrauen seiner Familie und den Respekt der Kleinstadt-Gemeinschaft zurückgewinnen kann?

Hintergrund & Infos zu Er kam als Fremder
Das Titellied von Er kam als Fremder mit dem Titel Come Next Spring wurde von Lenny Adelson geschrieben und von Tony Bennett gesungen. Eine Coverversion des Songs von Scott Walker erschien 1968 auf dessen Album Scott 2. (LC)

Cast
Crew
Bess Ballot
Matt Ballot
Jeffrey Storys
Leroy Hightower
Mr. Totter
Shorty Wilkins
Bill Jackson
Delbert Meaner
Regisseur/in
Kameramann/frau

0 Videos & 1 Bild zu Er kam als Fremder

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Er kam als Fremder

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Ghosts of War