Ein Dorf schweigt ist ein Drama aus dem Jahr 2009 von Martin Enlen mit Frederick Lau, Katharina Böhm und Uwe Kockisch.

Komplette Handlung und Informationen zu Ein Dorf schweigt

Frühjahr 1945. Johanna strandet mit ihren beiden Kindern und einem Jugendlichen, den sie unter ihre Obhut genommen hat, nach ihrer erfolgreichen Flucht in einem nordhessischen Dorf. Die "Kartoffelkäfer", wie die Einheimischen die Kriegsflüchtlinge nennen, sind vielen unwillkommen. Die Landbevölkerung hat den Krieg zwar vergleichsweise gut überlebt, aber man hat genug mitgemacht und möchte nicht teilen. Johanna soll Quartier im Pfarrhaus beziehen - ein Glückslos. Doch merkwürdigerweise verweigert der Pfarrer der kleinen Familie die Unterkunft. Der Bürgermeister bringt sie auf Verlangen des Pfarrers ohne Widerrede im Haus seiner Schwester unter. Gisela begegnet den Neulingen mit Misstrauen; sie hat gerade ihren Sohn durch einen Unglücksfall verloren und will keine Fremden im Haus. Doch langsam freunden sich die beiden Frauen miteinander an. Johanna hilft Gisela in deren Friseursalon. Das Verhältnis der beiden Frauen ändert sich schlagartig, als Giselas Mann Paul heimkehrt. Die attraktive Johanna kann als ehemaliger Flüchtling Pauls Entbehrungen und schreckliche Kriegserlebnisse besser teilen als Gisela, die die gesamte Kriegszeit im Heimatdorf verbracht hat. Giselas Unmut wächst, als Johanna, ohne es zu ahnen, an einem wohl gehüteten Geheimnis zu rühren scheint. Schließlich denunziert Gisela Johanna bei den Amerikanern. Johanna beharrt nun bei dem Bürgermeister auf ihrem Recht und bezieht das Quartier beim Pfarrer. Trotz der Nachricht vom Tod ihres Mannes beginnt für Johanna und die Kinder nun eine bessere Zeit. Der Pfarrer genießt seine neuen Gäste; Sie bringen Leben in das verlassene Haus. Johanna weiß, dass die Verantwortung für die Familie nun allein bei ihr liegt. Die selbstbewusste Frau beharrt auf einem selbstbestimmten Leben. Aus Schlesien kommend, hat sie ein Rezept für Nudeln mitgebracht, eine Speise, die im Hessischen nicht bekannt, aber recht bald bei den Einheimischen und den Amerikanern sehr beliebt ist. Sie beantragt eine Lizenz für eine kleine Nudelfabrikation. Bei einem Essen im Haus des Pfarrers will Johanna den amerikanischen Oberbefehlshaber Schmeidler von ihrer Idee überzeugen. Doch es kommt zum politischen Streit zwischen dem Pfarrer und dem Amerikaner, und Schmeidler verlässt verstimmt das Haus. Johannas Geschäftsvorhaben ist zunächst verloren. Wütend stellt sie den Pfarrer zur Rede und erfährt dabei von dem Geheimnis, welches das gesamte Dorf in Bann hält.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama

Schaue jetzt Ein Dorf schweigt

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Ein Dorf schweigt
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Ein Dorf schweigt
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ein Dorf schweigt

6.2 / 10
28 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
9
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Fukushima