Originaltitel:
Driftwood
Driftwood - Der Liebe ausgeliefert ist ein Thriller aus dem Jahr 1997 von Ronan O'Leary mit James Spader, Anne Brochet und Barry McGovern.

Komplette Handlung und Informationen zu Driftwood - Der Liebe ausgeliefert

Zunächst hält Sarah die leblose Gestalt für angeschwemmtes Treibholz. Erst als sie näher kommt, entdeckt sie, dass es ein bewusstloser Mann ist. Mühsam trägt sie ihn in ihr Haus, das einsam auf einer Anhöhe am Meer steht. Am nächsten Morgen kommt der Verletzte wieder zu Bewusstsein, kann sich aber weder an seinen Namen noch seine Herkunft erinnern. Spontan behauptet Sarah, er befinde sich auf einer einsamen Insel vor der Küste Irlands, ohne Verbindung zur Außenwelt. Sein gebrochenes Bein hindert ihn daran, ihre Behauptungen Lügen zu strafen. Nach der ersten Unwahrheit festigt sich ihr Entschluss immer mehr: Diesen Mann wird sie nicht wieder weglassen - auch wenn in ihrer Phantasie die Stimme ihrer Mutter höhnisch kichernd prophezeit: "Du kannst keinen Mann halten. Sie werden dich alle verlassen!" Auf seine forschenden Fragen erklärt Sarah ihm, sie sei Bildhauerin und die einzige Bewohnerin der Insel. Ein Boot versorge sie alle drei Monate mit Proviant. Doch in den kommenden Wintermonaten könne es sechs Monate dauern, bis das Boot wieder durchkommt. Völlig abhängig von Sarahs Hilfe muss er sich damit abfinden, auf der Insel gefangen zu sein. Sarahs manchmal wie Ausflüchte klingende Antworten lassen ihn zwar aufhorchen, sein Misstrauen wird jedoch durch die liebevolle Fürsorge besänftigt, die Sarah ihm entgegenbringt. Eigentlich ist es mehr als Fürsorge - er kann sich ihrer erotischen Ausstrahlung nicht entziehen. Aber sein Bedürfnis, von der Insel wegzukommen wächst - Sarahs zunehmender Besitzanspruch wird zu bedrohlich. Doch seine Anstrengungen, die Insel zu erkunden, werden immer wieder von Sarah zunichte gemacht. Sie will um jeden Preis verhindern, dass er erfährt, wo er sich wirklich befindet: Sarah's Haus steht ganz in der Nähe einer kleinen Stadt, er müsste nur über die Bergkuppe gehen, um die Schornsteine rauchen zu sehen. Die größte Gefahr droht von McTavish, dem fahrenden Lebensmittelhändler, der ihr einmal in der Woche Proviant bringt. Die Entdeckung der Straße könnte die zerbrechliche Idylle zerstören - Er darf das Auto nicht sehen! Eines Morgens steht McTavish vor der Tür und lässt sich nicht davon abhalten, in Sarahs Atelier einzudringen. Als sie ihren Geliebten auf das Haus zuhinken sieht, schlägt sie in Panik auf McTavish ein und tötet ihn. Als letzte Möglichkeit "ihren Mann" zu halten, behauptet sie, schwanger zu sein. Trotz ihrer flehendlichen Bitte, sie nicht zu verlassen, stößt er das heimlich gebaute Floß auf das Wasser. Wieder scheint er auf einer Insel angespült worden zu sein. Als er wieder zu sich kommt, sieht er zwei Frauen über sich gebeugt, die sich streiten, wer ihn zuerst entdeckt hat.

Cast
Crew
Komponist/in
Kameramann/frau
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Driftwood - Der Liebe ausgeliefert

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Driftwood - Der Liebe ausgeliefert

0.0 / 10
8 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
4
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung