7

Drei Farben - Weiß

Kinostart: 24.03.1994 | Polen, Frankreich (1994) | Drama, Schwarze Komödie | 91 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Trzy kolory: Bialy

Drei Farben - Weiß ist ein Drama aus dem Jahr 1994 von Krzysztof Kieslowski mit Julie Delpy und Zbigniew Zamachowski.

Nach der Scheidung von seiner Ehefrau steht Karol vor dem Ruin und will sich im Koffer zurück in die Heimat schmuggeln lassen. Doch der Plan geht schief.

Aktueller Trailer zu Drei Farben - Weiß

Komplette Handlung und Informationen zu Drei Farben - Weiß

Die Beziehung zwischen den Polen Karol (Zbigniew Zamachowski) und der Französin Dominique (Julie Delpy) hat nie richtig funktioniert. Das Paar trennt sich und die Scheidung wird in die Wege geleitet. Vor Gericht kann Dominique nachweisen, dass die Ehe nie vollzogen wurde. DIe Verhandlung endet zu ihren Gunsten und Karlo ist nicht nur allein gelassen, sondern auch noch pleite. Am Rande der Verzweiflung muss er seinen Friseursalon schließen und will nichts weiter, als zurück in seine Heimat. Zusammen mit seinem Freund Mikolaj (Janusz Gajos) heckt er einen Plan aus und will sich in einem Koffer zurück nach Polen schmuggeln lassen. Doch der Koffer wird Mikolaj am Flughafen gestohlen.

Schaue jetzt Drei Farben - Weiß

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Drei Farben - Weiß

7 / 10
902 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
29

Nutzer sagen

Lieblings-Film

15

Nutzer sagen

Hass-Film

301

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

21

Nutzer haben

kommentiert

8.
Platz
8.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare