Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf ist ein Drama aus dem Jahr 2009 von Martin Enlen mit Heike Makatsch, Inka Friedrich und Martin Feifel.

Komplette Handlung und Informationen zu Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

Sie war eine Pionierin der Frauenbewegung und die erste Frau, die in Deutschland ein medizinisches Staatsexamen ablegte: Hope Bridges Adams-Lehmann. Die kämpferische Ärztin machte sich durch die Ausübung ihres Berufes und durch ihr Engagement als Friedensaktivistin sowie für die Gleichberechtigung der Frauen viele Feinde. Deutschland, Ende des 19. Jahrhunderts: Ein Skandal bahnt sich in der Familie Bridges an. Hope, die ungewöhnlich intelligente und lebhafte Tochter, studiert gegen den Willen ihrer Familie - mit dem Ziel, die erste praktizierende Ärztin Deutschlands zu werden! Bald darauf eröffnet sie gemeinsam mit ihrem Mann Otto Walther eine Praxis. Sie kümmert sich um die ärmsten Patienten, reibt sich auf zwischen ihrem Engagement als Ärztin, als Ehefrau und als Mutter ihrer kleinen Tochter Mara. Doch als Hope im hitzköpfigen Revolutionär Carl Lehmann die Liebe ihres Lebens findet, zerbricht ihre Ehe. Eine große Liebe, ein faszinierendes Leben, eine starke Frau - die wahre Geschichte der ersten Ärztin Deutschlands.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 12
Genre
DramaBiopic
Zeit
Fin de siècle
Ort
München
Stimmung
AufregendBerührend
Handlung
Arzt
Cast
Crew
Hope Bridges Adams
Clara Zetkin
Carl Lehmann
Ellen Bridges
Barbara Helbing
Gregor Fernbach
Friedrich von Arnstetten
Ludwig von Arnstetten
Bürgermeister Nordrach
Regisseur/in

0 Videos & 2 Bilder zu Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

6.2 / 10
36 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
12
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung