6.7

Django - Sein Gesangbuch war der Colt

Kinostart: 12.05.1967 | Italien (1966) | Western, Italowestern | 92 Minuten | Ab 18
Originaltitel:
Le colt cantarono la morte e fu... tempo di massacro

Django - Sein Gesangbuch war der Colt ist ein Western aus dem Jahr 1966 von Lucio Fulci mit Franco Nero und George Hilton.

Komplette Handlung und Informationen zu Django - Sein Gesangbuch war der Colt

Tom Corbett - von allen nur Django genannt - erhält die Nachricht, dass er in seiner texanischen Heimat gebraucht wird. Er macht sich auf den Weg, findet aber auf der Ranch seiner Familie nur die Gehilfen des Großgrundbesitzers Scott vor. Scott tyrannisiert die Menschen in der Region und hat sich den gesamten Besitz der Corbetts unter den Nagel gerissen. Djangos Bruder ist dem Alkohol verfallen und haust mit der Mutter in einer armseligen Bleibe. Django ist fest entschlossen, etwas an den desolaten Zuständen zu ändern, und scheut sich nicht davor, dem mächtigen wie brutalen Scott die Stirn zu bieten.

Schaue jetzt Django - Sein Gesangbuch war der Colt

2 Videos und 2 Bilder zu Django - Sein Gesangbuch war der Colt

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Django - Sein Gesangbuch war der Colt

6.7 / 10
97 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

1

Nutzer sagt

Hass-Film

60

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

21

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare