Lucio Fulci

✶ 17.07.1927 | ✝︎ 13.03.1996 | männlich | 88 Fans
Beteiligt an 47 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Autor/in (Vorlage), ...)

Komplette Biographie zu Lucio Fulci

Lucio Fulci (17. Juni 1927 – 13. März 1996) gilt als der Urvater des Gore-Genres. Geboren in Rom, hing er 1959 sein Medizinstudium an den Nagel um als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent tätig zu werden.

In seinen zahlreichen Zombie- und Horrorfilmen verleiht Lucio Fulci seinem Hass gegenüber der katholischen Kirche Ausdruck. Nicht nur zu Lebzeiten, sondern auch nach seinem Tod, gilt er daher als einer der kontroversesten italienischen Filmemacher aller Zeiten. Lucio Fulcis persönlicher Lieblingsfilm Don’t Torture a Duckling (1972) wurde aufgrund seiner drastischen Darstellungen in großen Teilen Europas der Zensur unterworfen und lief nie in den amerikanischen Kinos an.

Lucio Fulcis Film Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies aus dem Jahr 1979 gilt als Sequel zu dem im Vorjahr erschienen Zombie – Dawn of the Dead von George A. Romero. Das Drehbuch dazu wurde allerdings bereits vor Zombie – Dawn of the Dead fertiggestellt und im Nachhinein um die Eröffnungs- und Endszenen ergänzt, die nötig waren um die Handlungen der beiden Filme miteinander zu verknüpfen. Die Produzenten hatten sich so einen größeren Erfolg an den Kinokassen erhofft.

Lucio Fulci starb 1996 an den Folgen seiner Diabetes-Erkrankung.

Bekannt für

47 Filme mit Lucio Fulci

Lucio Fulci: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video zu Lucio Fulci